Schlagwort-Archive: sonst so

Blümchen oder Feuerwerk

So also sieht mein Blog aus. Ein Blümchen, ein Feuerwerk, ein Wurzelgeflecht? An dieser Stelle mein herzlichsten Dank an Andrea, die mir diesen Graphen 😉 geschenkt hat. Bin gespannt wie sich der Verlauf in einem halben Jahr gestaltet. Und für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bloghausen | Verschlagwortet mit , | 5 Kommentare

Blogwichteln (I)

In Bloghausen geht es manchmal zu wie im richtigen Leben. Auch in diesem „Dörfchen“ gibt es Einwohner, denen es ein Bedürfnis ist, in der Vorweihnachtszeit Wichtelgeschenke zu verteilen. Chikatze hat die Organisation in die Pfote genommen und bereits zum dritten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bloghausen | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

198

Irgendetwas muss geschehen sein. Plötzlich und unerwartet. Aus mir völlig unklaren Gründen hatte ich laut Statistik gestern 198 Besucher auf dieser Seite. Das ist mein (vorläufiger?) Rekord. Lustige Suchbegriffe gab´s dazu: Kanaldeckel; Sushi Alexanderplatz; Text, oh es riecht gut; Gastfamilienbrief. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Austauschjahr | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare

kopfüber

Hey, das ist meine Baustelle. Die verkehrsrechtliche Anordnung sieht solche Art von Vorwärtseinparken nicht vor. mehr dazu in dieser Quelle

Veröffentlicht unter Austauschjahr | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Fuß vom Gas

Es ist da – seit Freitag. Naja, eigentlich schon früher, aber erst waren wir im Urlaub, dann streikt seit einiger Zeit die Zulassungsstelle, am Donnerstag hatte Marina Geburtstag und so verzögerte sich der große Moment. Aber nun steht es vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Auto | Verschlagwortet mit | 7 Kommentare

Bücherwürmer im Büro

So ↓ kann ein Teil des Schreibtisches im Büro aussehen, wenn man nach zwei Wochen Urlaub wieder an ihn zurückgekehrt, in dieser Zeit um ein Jahr gealtert reifer geworden und zudem eine Leseratte und bekennende Gummitierchenliebhaberin ist. Vielen lieben Dank … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Geburtstag | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare

Ich versinke…

in Wäschebergen 😉 Marina freut sich wie ein Honigkuchenpferd (Hilfe, wie erklärt frau diesen Begriff?), weil sie nach ihrer Rückkehr fünf oder sechs (edit: inzwischen weiß ich, dass es sieben waren) Briefe in ihrem Zimmer vorgefunden hatte. Darunter wohl auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Austauschjahr, Austauschschüler | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Gerade noch eine Waage

Wikipedia vermeldet für den heutigenTag diese Ereignisse. Okay, ich gebe zu, sooo viele positive Meldungen sind nicht dabei. Aber immerhin: Es ist der Tag, dem man neben Heiligabend als Kind am meisten entgegenfiebert. Ich beobachte allerdings, dass er für mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Austauschjahr | Verschlagwortet mit | 5 Kommentare

„Auf´m Schiff.“

Ich bin sauer.   Unser alter Japaner gibt nämlich so nach und nach den Geist auf und was liegt da näher, als sich einen anderen anzuschaffen. Der neue Traumtyp ist jedoch noch nicht gebraucht zu haben. Jedenfalls nicht mit gewünschtem Outfit und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Austauschjahr | Verschlagwortet mit | 5 Kommentare

Eine Durchsage

ließ mich heute früh (mit ein bisschen Verzögerung) schmunzeln. Die U-Bahn fuhr gerade am Alexanderplatz in den Bahnhof ein, als der Fahrer durch den Lautsprecher verkündete: „ Werte Fahrgäste!“ Oh, nein. Bitte keine Betriebstörung auf meiner nächsten Linie am frühen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Austauschjahr | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare