Schlagwort-Archive: Postkarte

Herbstliebe

Vor einiger Zeit hatte Bea zu einer herbstlichen Postkartenaktion eingeladen. Leider kam sie wegen mangelnder Beteiligung nicht zustande. Auch ich hatte kurz geliebäugelt, mich zu beteiligen, bin dann aber an meinem eigenen Anspruch gescheitert. Über Kreativität und Fingerfertigkeit schweige ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Projekt(e) | Verschlagwortet mit , | 6 Kommentare

3/366

Wir sind wohlbehalten wieder zurück aus der Woiwodschaft Westpommern. Und was spuckt der Briefkasten aus? Liebe Grüße von der wunderbaren Oecherin und den liebenswerten Landgeflüsters. Danke schön. Und die „Konzert“karten *räusper* für Herrn Nuhr im November. Prima, dass das mit den Eintrittskarten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 366/2016 | Verschlagwortet mit , , | 32 Kommentare

PICTURE MY DAY

Heute ist #pmdd19, organisiert diesmal von Anne.  Habt ihr Lust, mich an diesem Tag mit meinen Bildern zu begleiten? Na, dann los. Der 1. September ist ein Dienstag und damit für mich ein ganz normaler Arbeitstag.  Nein, stimmt nicht ganz, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter picture my day | Verschlagwortet mit , , , , , , | 30 Kommentare

Weltpostkartentag 2015

Wunderbar, wie in den letzten Tagen mein Briefkasten mit Weltpostkartentagsgrüßen geflutet wurde.  Herzlichen Dank an alle, die an mich gedacht und tolle Karten geschrieben haben: Daggi für die herzige Gießkanne Quizzy für das Marienkäferchen im Sonnenblumenbad Wortperlen-Anne für den Ahoi-Hund Sunny … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bloghausen | Verschlagwortet mit , , | 18 Kommentare

deplatziert

Ich habe Post bekommen. Bunte Urlaubsgrüße von Vivi, die ein paar Tage auf Kreta war und weiß, dass ich nicht nur gerne Ansichtskarten schreibe, sondern auch welche bekomme. Ein herzliches Dankeschön dafür. Dass die Karte angesichts ihres verquollenen Zustandes offenbar von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter gelacht | Verschlagwortet mit , | 14 Kommentare

Rost-Parade (8)

Manche Menschen reisen hauptsächlich in den Urlaub, um Ansichtskarten zu kaufen, obwohl es doch vernünftiger wäre, sich diese Karten kommen zu lassen. Robert Musil (1880-1942) Vernünftige Blogleser können jetzt die Hand heben. 😉 Ich würde (bei vorhandenem Wunsch) in den nächsten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rost-Parade | Verschlagwortet mit , , , , , | 77 Kommentare

Postbarbaren

An|sichts|kar|te Substantiv und feminin sagt der Duden.  Die Ansichtskarte. Unter anderem dafür gemacht, dass eine Sommerurlauberin der daheimgebliebenen Frau Tonari ein Lächeln ins Gesicht zaubert und sie ein bisschen Fernweh spüren lässt 😉  Danke schön, liebe Ingrid, war echt ´ne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter hm | Verschlagwortet mit , , | 10 Kommentare

Tomaten in den Briefkasten

bekommt man ja auch nicht alle Tage. *freu* Drum musste ich den lieben Gruß von April auch gleich mal den farblosen realen Verwandten auf dem Balkon zeigen. Wenn das kein Ansporn ist 😉

Veröffentlicht unter Bloghausen | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare

Briefkastenfunde

Urlaubspost von der lieben Ruthie und dann gleich ein ganzer Stapel selbstgemachter Karten von Tinschn, die sich besonders für das knuffige Babyfußfoto ein „Wow!“ und ein extrafettes Dankeschön verdient hat.  Hach, jetzt bin ich super vorbereitet, wenn meine Friseuse demnächst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bloghausen | Verschlagwortet mit , , | 7 Kommentare

Schließt die Augen…

naja, nicht wirklich, denn schließlich sollt ihr euch ja Folgendes vorstellen: ein Abrisshaus irgendwo auf der weiten Welt die Wand, auf die wir nun gemeinsam blicken,  ist zu unserer Verwunderung stehen geblieben verschiedene Kacheln – je nach Geschmack den Bewohners … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bloghausen | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare