Schlagwort-Archive: lesen

Leben mit Büchern #2

The Parthenon of Books von Marta Minujín war eine beeindruckende Installation auf der diesjährigen documenta in Kassel, die vor ein paar Tagen zu Ende ging. Mitten auf dem Friedrichsplatz hat die argentinische Künstlerin Bücher in Szene bzw. in antike Form des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit , , , | 20 Kommentare

Leben mit Büchern #1

Pat startet heute morgen mit der Wiederbelebung eines vierzehntägig stattfindenden Projektes, das „Leben mit Büchern“ heißt. Ich werde mich ab und an daran beteiligen, wenn mir passend erscheinende Motive vor die Linse kommen. Das Bild für heute habe ich auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Projekt(e) | Verschlagwortet mit , , , | 22 Kommentare

66/366

Ein trüber, grauer Sonntag ist perfekt geeignet, um den Wäscheberg weg zu plätten  und dabei zwei spannende Biathlonwettkämpfe zu gucken. Und, um zu lesen. Während der verordneten Schonzeit für meinen Fuß habe ich in der vergangenen Woche bereits den ersten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 366/2016 | Verschlagwortet mit , , | 14 Kommentare

47/366

Frischkost. Die kommenden Reisen werfen ihre Leseschatten voraus.  Jetzt könnte ich ein paar freie Tage gebrauchen.  😉

Veröffentlicht unter 366/2016 | Verschlagwortet mit , , , , , , | 24 Kommentare

… #Herzensbücher

Sunny lädt uns sonntags zum Projekt „Punkt.Punkt.Punkt.“ ein. Heute dürfen wir zum Thema „Herzensbücher“ passende Bilder beisteuern. Meine Herzensbücher sind – wen wundert´s – Reiseführer. Davon kann ich nie genug lesen, um den Urlaub vorzubereiten und mich natürlich auch ein wenig vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Punkt. Punkt. Punkt. | Verschlagwortet mit , , | 47 Kommentare

Tu(es)day #4

An einem Tuesday kann frau sich ja immer mal Schrankfächer und Schubladen vornehmen, deren Inhalt sichten, ggf. überflüssige oder (langjährig) ungenutzte Dinge wegwerfen oder verschenken. Es einfach tun, nicht nur darüber nachdenken. Das reale Leben fordert mich gerade in Sachen Entsorgung. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tu-es-day | Verschlagwortet mit , , | 7 Kommentare

Saus und Braus zum Nikolaus

Auch als Erwachsener lässt man sich an diesem Tag gerne mal was in die (ungeputzten) Schuhe schieben, nicht wahr? Und man kann ein bisschen nachhelfen, indem man sich an einer internetten Wichtelaktion beteiligt, die am 6.12. Päckchen öffnen und Herzen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wichteln | Verschlagwortet mit , , , , , | 17 Kommentare

daneben gegriffen

Bei der Auswahl der Urlaubslektüre habe ich in diesem Jahr kein gutes Händchen bewiesen. Das Lesen des Buches „Die Kolonie“ von Chuck Palahniuk habe ich auf Seite 178 als für mich beendet erklärt. Bis Seite 472 wollte ich mich einfach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit , , , | 11 Kommentare

Wenn die eigene Welt außer Fugen gerät

Um es vorweg zu nehmen: Ich habe mich mit dem Buch der israelischen Schriftstellerin Batya Gur (1947 -2005) „So habe ich es mir nicht vorgestellt“ sehr schwer getan. Es las sich zähflüssig, hatte Längen und „verschreckte“ mit Schachtelsätzen wie diesem: „Von diesem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit , , , | 17 Kommentare

Frühlingswichteln

Wer hier schon länger mitliest, der weiß, dass ich ein Faible für Wichtelaktionen habe.  Egal ob beim Postkartenwichteln, Farbwichteln, Bücherwichteln – es macht mir einfach Freude.  Zum einen die Gaben für das oder die Wichtelkinder auszusuchen, zum anderen natürlich auch, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wichteln | Verschlagwortet mit , , , | 16 Kommentare