Schlagwort-Archive: gefreut

Belohnung

Frau Tonari geht ja – wie hier bereits zu lesen war – seit einigen Wochen regelmäßig in den Vitaltempel ihres wachsenden Vertrauens und schindet sich dort ganzkörperlich ab.  Vor zwei Tagen ist sie in einem Anfall von Größenwahn Übermut dort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sport, thats me | Verschlagwortet mit , , , | 12 Kommentare

letzter Arbeitstag

Heute habe ich so ein ganz, ganz breites Grundgrinsen im Gesicht…

Veröffentlicht unter Urlaub | Verschlagwortet mit | 13 Kommentare

von Trostpreisen und Liegestuhllektüre

Wenn man bei Rätselaufgaben mitmacht, kann man manchmal etwas gewinnen. Okay, in meinem Fall war es „nur“ ein Trostpreis, aber über den habe ich mich heute richtig gefreut. Frau Landgeflüster hat mir einen realen Kartengruß in den Briefkasten flattern lassen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Bloghausen | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare

die vergangene Woche

hatte es in sich und verging so unglaublich schnell . Im Moment komme ich kaum mit dem Bloggen hinterher.  Vom genüsslichen Mitlesen oder Kommentieren bei meinen Blogfavoriten will ich noch nicht mal  sprechen schreiben. Dem Tassenstöckchen und meiner Vorrratsproduktion sei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter erwachsene Kinder, Job, thats me | Verschlagwortet mit , , | 14 Kommentare

demnächst

Der Vollständigkeit halber zu hier, hier und hier:  Ich hab den Job!!! Unklar ist nun noch der Zeitpunkt meines Wechsels. Anfang Juni oder vielleicht doch erst Anfang Juli. Mal sehen, wie verhandelt entschieden wird. Jetzt ist erst einmal Urlaub bis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Job, thats me | Verschlagwortet mit | 12 Kommentare

Ich freue mich…

… für Marina, denn heute kam eine Mail von ihren Eltern und darin vorab schon mal das Okay für ihre geplante kleine Deutschland-Rundreise im April.  Im Hintergrund läuft natürlich die Austauschorganisationsprozedur weiter. Aber so kann ich mich in  den nächsten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Austauschschüler, Job, thats me | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare

13 am 13ten

Berliner Luft und Ostseewelle hat gestern ihr monatliches 12 von 12 an die Leser gebracht. Mir gefiel die Idee von ihr und so wollte ich mich eigentlich daran beteiligen. Uneigentlich hat mir der anstehende Zahnarztbesuch zur Plombenwiedereingliederung die Petersilie verhagelt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bloghausen, Fotografie, thats me | Verschlagwortet mit , , | 15 Kommentare