Schlagwort-Archive: fasten

Fastenzeit AD* 2014

Frau Bachmichel fragt in einer Blogparade, wie wir es in der Bloggerwelt mit der Fastenzeit halten. Gerne beteilige ich mich, auch wenn es in meinem Beitrag nicht um die zeitweilige Abstinenz von Internet, Fernsehen,  Twitter & Co gehen wird. Weil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter thats me | Verschlagwortet mit , | 26 Kommentare

nach 14 Tagen fasten

sieht man mit geschärftem Fokus allerorten Menschen, die auf Bahnhöfen, in Einkaufszentren, in öffentlichen Verkehrsmitteln ihr täglich Brot Essen zu sich nehmen ist man besonders geruchsempfindlich, wenn neben einem eine fettige Chinapfanne steht 😉 findet man sich total tapfer, schnurstracks … Weiterlesen

Veröffentlicht unter thats me | Verschlagwortet mit | 12 Kommentare

vom Fasten

Einige haben nachgefragt, wie das denn mit dem Fasten so sei. Und weil ich heute eine faule Socke bin, hole ich die alten Artikel enfach aus dem Archiv und poliere sie noch einmal auf. Im Prinzip hat sich ja nichts … Weiterlesen

Veröffentlicht unter thats me | Verschlagwortet mit | 13 Kommentare

schade drum

Beim Heilfasten nach Buchinger sind Feststoffe und mehr als 250 kcal pro Tag nicht erlaubt. So kochte der beste Mitfaster von allen aus dem suppengrünen Gemüse zwar eine, auch ungesalzen köstliche Brühe, aber dieses bunte Allerlei hier mussten wir als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter kurz aufgetischt | Verschlagwortet mit , | 32 Kommentare

Herzliche Grüße

… mitten aus meiner alljährlichen Fastenzeit, in der solch herzige Kekse nicht nur am Montag total verboten sind. Die ersten 10 Tage sind geschafft. Wie lange noch? Keine Ahnung. Nur sieben Wochen bis Ostern werden es garantiert nicht 😉

Veröffentlicht unter Essen & Co | Verschlagwortet mit , , | 9 Kommentare

Und sonst so?

Tag 7 des alljährlichen Heilfastens. Wem es um sein Wohlbehagen zu tun ist, der befleißige sich der größten Genügsamkeit und beherrsche sich selbst Dr. theol. Anselm Grün, (*1945), Benediktinerpater

Veröffentlicht unter thats me | Verschlagwortet mit | 8 Kommentare

vom Fasten (4)

Jeder Dumme kann fasten, aber nur ein Weiser kann das Fasten richtig abbrechen.  (George Bernard Shaw) Am Sonnabend lockte es mich. Das gute Stück, mit dem Eva schon im Paradies verführt wurde. Aber lassen wir das. Besagter Apfel lag also bereit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter thats me | Verschlagwortet mit , | 10 Kommentare

vom Fasten (3)

Nachdem ich also den inwendigen Kärcher überstanden und mich blitzblank geputzt habe, beginnt für mich die schöne Zeit des Fastens. Der Kopfschmerz des ersten Tages ist überstanden. Es kann losgehen. Gegen meinen morgendlich niedrigen Blutdruck, der normalerweise gerne durch eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter thats me | Verschlagwortet mit | 4 Kommentare

vom Fasten (2)

Meine Ausflüge in die Welt der Heilfaster fanden in den Folgejahren tatsächlich statt. Einmal jährlich für zwei Wochen aus den normalen Gepflogenheiten des Essens und Trinkens auszusteigen, hat für mich inzwischen einen besonderen Reiz. Allerdings beginnt das Fasten für mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter thats me | Verschlagwortet mit , | 16 Kommentare

vom Fasten (1)

Meine ersten Fastenerfahrungen habe ich vor ungefähr zehn Jahren gemacht. Aus irgendeinem Grunde, an den ich mich beim besten Willen nicht mehr erinnern kann, beschloss ich, einen Volkshochschulkurs zum Thema Heilfasten zu besuchen. Unter fachkundiger Anleitung wollte ich lernen, wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter sonst so, thats me | Verschlagwortet mit | 12 Kommentare