Schlagwort-Archive: Briefkasten

Rost-Parade (27)

Brandaktuell 😉 zeige ich ein Schild, das ich aus Japan mitgebracht habe. In den Kommentaren zum Monat Mai haben sich einige gefragt, ob es wohl in Kyoto auch rostet. Das tut es, wie man sieht. Und nicht nur dort. Diesen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rost-Parade | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 86 Kommentare

16/366

Was Leipziger Briefkästen so alles können:

Veröffentlicht unter 366/2016 | Verschlagwortet mit , | 15 Kommentare

Weltpostkartentag 2015

Wunderbar, wie in den letzten Tagen mein Briefkasten mit Weltpostkartentagsgrüßen geflutet wurde.  Herzlichen Dank an alle, die an mich gedacht und tolle Karten geschrieben haben: Daggi für die herzige Gießkanne Quizzy für das Marienkäferchen im Sonnenblumenbad Wortperlen-Anne für den Ahoi-Hund Sunny … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bloghausen | Verschlagwortet mit , , | 18 Kommentare

Rost-Parade (8)

Manche Menschen reisen hauptsächlich in den Urlaub, um Ansichtskarten zu kaufen, obwohl es doch vernünftiger wäre, sich diese Karten kommen zu lassen. Robert Musil (1880-1942) Vernünftige Blogleser können jetzt die Hand heben. 😉 Ich würde (bei vorhandenem Wunsch) in den nächsten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rost-Parade | Verschlagwortet mit , , , , , | 77 Kommentare

werbefrei

Liebe Frau Landgeflüster, bitte erzählen Sie Ihrem geplagten Ersatz-Postboten doch gelegentlich, dass auch in der Hauptstadt notorische Werbungsverweigerer leben. Den Tonaris tun nämlich auch immer die vielen Bäume leid, die für den Müll die ungelesenen Prospekte, Briefe, Handzettel,  Wochenzeitungen oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter @ home | Verschlagwortet mit , | 18 Kommentare

Port Antonio

Die Uhren in Port Antonio sind irgendwann einmal stehen geblieben. Der  unscheinbare Clock Tower hat vier davon, an jeder Seite zeigen sie eine andere Zeit. Insgesamt gehen sie somit am Tag genau 8 x richtig 😉 Ansonsten nagt an dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Urlaub | Verschlagwortet mit , , | 6 Kommentare

Schneckenpost

Die ersten Karten sind seit dem 14.11. unterwegs. Höchstpersönlich in den offiziellen mittleren Briefkastenschlitz der Wand des Postamtes in Black River gesteckt. Ich hoffe sehr, sie kommen alle an ihre Zielorte.

Veröffentlicht unter Urlaub | Verschlagwortet mit , , , | 9 Kommentare

So sieht er aus

… der thailändische  Briefkasten. Es ging allerdings so straff im Programm durch die ersten beiden Urlaubswochen, dass ich wahrlich nichts Gutes bezüglich (m)einer geplanten Ansichtskartenverschickung ahnte. Nun aber kehrt ein bisschen Ruhe ein. Müßiggang am Strand ist nur bedingt mein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Urlaub | Verschlagwortet mit , , , , | 12 Kommentare

snail mail

Immer wieder schön, sich an Wichtelaktionen in Bloghausen zu beteiligen. Diesmal war es meine Kölner Namensvetterin, die zum Postkartenschreiben verführte aufrief. Der Blick auf meinen Kartenberg täuscht allerdings ein wenig, denn zwei Grüße sind freundliche Nebenausbeute und der winkende Zaunpfahl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bloghausen, Wichteln | Verschlagwortet mit , , | 6 Kommentare

Postausgang

So einfach kann es sein, Ansichtskarten zu verschicken 😉 Ich hoffe, sie kommen auch alle an.

Veröffentlicht unter heute entdeckt | Verschlagwortet mit , | 7 Kommentare