Archiv der Kategorie: Baustelle

unter Müllmenschen

Es war einmal eine Baugrube. Sie hatte im Herbst letzten Jahres ihren Platz zwischen der Friedrichwerderschen Kirche und der Attrappe der Bauakademie im Herzen Berlins gefunden.  Eigentlich sollte sie quasi das Bett neuer Luxuswohnungen werden, dann aber ließ man sie in einen Dornröschenschlaf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Baustelle | Verschlagwortet mit , , , | 14 Kommentare

im Stau entdeckt

Suche den Fehler.

Veröffentlicht unter Baustelle | Verschlagwortet mit , , | 22 Kommentare

Baggerfreu(n)de

Manchmal haben der Herr Ackerbau und ich unabhängig voneinander kindliche Freude an ähnlichen Motiven. Seht  ->hier <- sein heute gezeigtes Strandurlaubsmotiv und mein Mitbrinsel von der polnischen Ostsee vom letzten Wochenende: Nebenbei lerne ich, dass Doosan ein koreanisches Unternehmen ist, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Baustelle | Verschlagwortet mit , , | 19 Kommentare

Baustellenpoesie

Veröffentlicht unter Baustelle | Verschlagwortet mit | 10 Kommentare

gut gerüstet, ist halb gebaut

Egal, ob hier oder anderswo Kermit entpuppt sich als Maskottchen der Gerüstbauer. Oder ist das schon Streetart?

Veröffentlicht unter Baustelle | Verschlagwortet mit , , , | 15 Kommentare

es tummelt sich

… am Pfingstmontag in der Jindřišská. Solch ein Gewimmel möcht´ich sehn, beim über Berliner Baustellen gehn. Allerdings: Straßenbahngleisbau mit ohne Helm unter der Baggerschaufel.  *mit den Augen rollt* Ja, ja, da wird die Invalidenstraße ganz neidisch 😉

Veröffentlicht unter Baustelle | Verschlagwortet mit , , | 13 Kommentare