Archiv des Autors: Frau Tonari

Tag des Teebeutels

Ich finde, man würdigt ja inzwischen so allerlei, aber nicht wirklich diese Erfindung. Dabei gibt es ihn schon seit mehr als 100 Jahren. Wir verdanken das kleine Päckchen dem Amerikaner Thomas Sullivan und dem reinen Zufall. Der Teehändler hat nämlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tag des ... | Verschlagwortet mit , , , | 19 Kommentare

Rost-Parade (34)

Weiter geht es heute mit dem Rost im Natur-Park des Schöneberger Südgeländes, über den ich ja bereits Ende November  berichtet hatte. Der „Geheime Garten“ zeigt in seinen Beeten so manch lockere Schraube und das eine oder andere Gesicht. ;-) xxx Rost hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rost-Parade | Verschlagwortet mit , , , , , | 51 Kommentare

zur Mahnung

Am Berliner S-Bahnhof Grunewald greifen gleich mehrere Holocaust-Mahnmale das Thema Deportation auf, denn von hier aus wurden seit 1941 mehr als 50.000 deutsche Juden in osteuropäische Ghettos, Konzentrations- oder Vernichtungslager verschleppt. Auf dem Vorplatz erinnert seit 1987 eine Frauengruppe der evangelischen Gemeinde Grunewald mit den gekreuzten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin | Verschlagwortet mit , , | 19 Kommentare

Rost-Parade (33)

Für den letzten Rost des Jahres nehme ich Euch heute mit nach Mauritius. An dieser Stelle wünsche ich allen BlogbesucherInnen und allen RostparadenteilnehmerInnen einen wunderbaren letzten Tag des Jahres und einen guten Rutsch. xxx Rost hat Charme. Ich finde, (d)er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rost-Parade | Verschlagwortet mit , , , , , | 58 Kommentare

Freitagsklingeln #53

Das Jahr ist nun fast vorbei und das Freitagsklingeln mit dem heutigen Beitrag beendet.  Wenn´s am schönsten ist, soll man aufhören, nicht wahr? Einen großen Dank schicke ich an alle, die mit ihren Beiträgen diese kleine Reihe bereichert und viele tolle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freitagsklingeln | Verschlagwortet mit , | 23 Kommentare

Silver & Gold #24

Kurt Gebauers Skulptur „Snow White“ aus dem Jahr 2014 steht im Prager Zoo. Entstanden ist sie zu Ehren des Zoodirektor Jan Vlasak (1893-1957), dem 1942 erstmalig in der Welt die Handaufzucht eines Eisbären  gelang. für Anne mitgebracht

Veröffentlicht unter Silver & Gold | Verschlagwortet mit , , | 6 Kommentare

herzige Post

Nach den mehr als 40 Ansichtskarten, die ich Ende November auf Mauritius schrieb und von dort verschickte, schwor ich mir angesichts der schmerzenden Schulter, in diesem Jahr auf das Versenden von Weihnachtspost zu verzichten. So ganz habe ich es dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter herzig | Verschlagwortet mit , | 10 Kommentare

zum Fest

Ich wünsche Euch ein wunderbares Weihnachtsfest, wo auch immer ihr gerade seid und wie auch immer ihr es verbringt. Macht Euch ein paar schöne Stunden und genießt die Feiertage.

Veröffentlicht unter Weihnachten | Verschlagwortet mit , | 10 Kommentare

Freitagsklingeln #52

Auch diese Klingel stammt aus dem Technikmuseum in Prag. Leider vergaß ich mir zu notieren, wie alt sie schon ist. Ein Kleeblatt als Motiv wird auch heute noch gerne genommen. Getreu dem Motto: “Freitag nach eins, macht jeder seins.” läute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freitagsklingeln | Verschlagwortet mit , , , | 12 Kommentare

bestürzt

Die Frage war meiner Ansicht nach nicht, ob es eine Terrorattacke in Berlin geben wird, sondern nur wann und mit welchen Auswirkungen dies geschieht. Sehr lange wollte ich gestern Abend gerne daran glauben, dass es sich nur um einen äußerst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter thats me | 33 Kommentare