die bunten Mauern Hamburgs

Eine G20-Gipfel-Protestinstallation direkt gegenüber vom Hotel Atlantic, wo Frau Merkel auf Herrn Trump(el) traf.

 

 

Dieser Beitrag wurde unter die bunten Mauern von... abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu die bunten Mauern Hamburgs

  1. Charis {ma} schreibt:

    Bunt und originell – mir gefällt’s!
    Ist das einzig schwarz-weisse das Hotel in historischer Ansicht?

    Gefällt mir

  2. Charis {ma} schreibt:

    ja – oder Udo Lindenberg, der dort ja praktisch Stammgast ist … 😉

    Gefällt 1 Person

  3. monisertel schreibt:

    Liebe Tonari,
    die drei Säulen oder Riesendosen oder was auch immer…..das ist echte Kunst, sieht richtig gut aus. Das „I love you“ Graffiti und das hochherrschaftliche Haus auf dem Stromkasten sind auch
    klasse gemacht.
    :Lieben Gruß
    moni

    Gefällt 2 Personen

    • Daggi schreibt:

      Die drei „Dosen“ sind mir auch direkt ins Auge gefallen.

      Bei uns gibt es auch vereinzelt bemalte Stromkästen. Und die Wasserwerke haben vor ein paar Jahren ein kleines Versorgungsgebäude auffällig streichen lassen in schwarz/weißen Diagonalen.

      Hatte für mich aber er was psychedelische; )

      Gefällt 2 Personen

  4. Myriade schreibt:

    Hä. hä, gelungen, sehr gelungen

    Gefällt mir

  5. malesawi schreibt:

    Also da oben 😉 gibt es auch bemalte Stromkästen. Da werde ich im Urlaub besonders ausschau halten.
    Liebe Grüße!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s