24/366

Gerade eben kam ein überraschender Anruf aus Japan, der auf wunderbare Weise einen Teil unserer diesjährigen Urlaubspläne durcheinander wirbelt. Die USA werden also auf uns warten müssen. Nix da mit Indian Summer gucken. 

Unsere Gasttochter heiratet im Wonnemonat und lud uns zur Hochzeit ein. 

Wir werden dann wohl nach Nagoya fliegen, wenn der Brötchengeber der spontanen Veränderung im Urlaubsplan zustimmt. 

  

Dieser Beitrag wurde unter 366/2016 abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

40 Antworten zu 24/366

  1. hafensonne schreibt:

    Na wunderbar! Unsere Daumen sind gekreuzt :-)

    Gefällt 1 Person

    • Frau Tonari schreibt:

      Danke. Habe gerade mal nach Flügen geguckt.
      Wenn morgen in der Firma alles klar geht, dann buche ich und freu mich drauf.
      Zumal wir dann ein paar selbstbestimmte Tage in Kyoto verbringen würden. Da sind wir 2007 mit der Reisegruppe so durch gehetzt worden.

      Gefällt mir

  2. Dubleee schreibt:

    Wow, toll!! Daumen sind gedrückt.
    Kannst du außerdem „auf halbem Weg“ Töchterlein in die Arme schließen (zwei Fliegen, eine Klappe und so)?

    Gefällt 1 Person

  3. Myriade schreibt:

    Kyoto ! Oh da freue ich mich schon auf die Fotos !

    Gefällt mir

  4. Katrin - musikhai schreibt:

    Toll! Das nenne ich mal spontan!

    Gefällt mir

  5. Seelenstreusel schreibt:

    Wow, was für eine tolle Überraschung. Ich drücke die Daumen, dass der Urlaubsänderung nichts im Wege steht!

    Gefällt mir

  6. Maren schreibt:

    Super!! Eine japanische Hochzeit ist bestimmt was ganz besonderes. Heiratet sie so richtig traditionell? Wir freuen uns mit euch. Und bestimmt ist das Töchterlein auch eingeladen, geht doch gar nicht anders. Die Reiseroute liegt doch auf der Hand: von Réunion aus habt ihr schon die halbe Strecke (naja, fast ;-)) bis Japan geschafft. Und die paar Tage dazwischen werdet ihr doch locker irgendwo überbrücken können? 😂👍🏼

    Gefällt 1 Person

    • Frau Tonari schreibt:

      Ja, genau. Nämlich in s’Hertogenbosch. ;-)
      (Ich weiß noch nicht, ob es eine traditionelle Hochzeit wird. Das fragen wir dann näher, wenn der Flugbuchung nichts mehr im Wege steht. Letztlich ist es aber auch egal. Schön, dass Marina uns gerne dabei haben möchte.)

      Gefällt mir

  7. Elke Heinze schreibt:

    Der Wahnsinn! Ihr seid wirklich Globetrotter. Dann drück ich ebenfalls mal die Daumen, dass es mit der Urlaubsänderung glattgeht.
    Lieben Gruß
    Elke

    Gefällt mir

  8. minibares schreibt:

    Wow im Mai nach Japan!
    Ich drück die Daumen, dass eure Arbeitgeber mitspielen.

    Gefällt mir

  9. Anna-Lena schreibt:

    Das freut mich für euch. Die Arbeitgeber müssen einfach mitspielen, schließlich ist das ja fast eine Familienfeier ;-) .

    Gefällt mir

  10. Bellana schreibt:

    Wie schön!
    Grüßle Bellana

    Gefällt mir

  11. Gedankenkruemel schreibt:

    Wunderbar. Ich drück euch die Daumen ♥
    Ich freu mich mit und für euch.

    Gefällt mir

  12. vivilacht schreibt:

    ich freu mich fuer euch mit. Das ist doch mal etwas ganz besonderes, so eine japanische Hochzeit.

    Gefällt mir

  13. Frau Momo schreibt:

    Ich drücke ganz fest die Daumen, das der Brötchengeber mitspielt. Das wird sicherlich eine tolle Reise und Indian Summer gibt es nächstes Jahr vermutlich auch noch :-)

    Gefällt mir

  14. tigger0705 schreibt:

    Viel Spaß in Japan. Das ist ein tolles Land. Wir sind im April wieder da.

    Lg Mel

    Gefällt mir

  15. Oecherin schreibt:

    Oh wie spannend. Toll, wenn das klappt, ich drück die Daumen. Eine thailändische Hochzeit von Freunden bekommen wir dieses Jahr leider nicht unter…

    Gefällt mir

  16. Nana vom See schreibt:

    Wow! Ich selber habe ja so gar keinen Bezug zur asiatischen Kultur. Aber mein Vater erzählte von Peking recht begeistert. Dort war er, nach dem er Dubai unsicher machte. Ich liebe Geschichte aus der Ferne und freue mich schon auf die schönen Fotos, die Du sicher mitbringen wirst!

    Schön an der Geschichte ist aber eigentlich, dass die Gasttochter Euch derart ins Herz schloss, dass Sie die Einladung aussprach. Und dass Ihr den geplanten Urlaub cancelt. Was für eine innige VerBindung: Schön!

    Gefällt 1 Person

  17. Muri schreibt:

    Wie genial ist das denn?
    Das ist großartig. Die Story, wegen der ich damals zufällig auf Deinen Blog gestoßen bin und die mich gefesselt hat, geht weiter. Ist das toll. Und dass Ihr dafür „alles stehen und liegen lasst“ – ganz großes Kino !!!
    Ich freue mich für Euch zu diesem schönen Ereignis und kann es kaum erwarten, wenn Du uns hier davon berichten wirst.
    Dem besten Gastpapa von allen drück ich kräftig die Daumen, dass auch er ein „go“ bekommt :-)

    Gefällt 1 Person

    • Frau Tonari schreibt:

      Muri, ich muss dich immer aus dem Spam fischen und habe keine Ahnung, warum.
      Ich empfinde gerade mal wieder, in welchem unfassbar schönem Luxus wir leben dürfen.
      Einfach die Pläne ändern und es sich auch leisten zu können. Dankbar bin ich dafür.

      Gefällt mir

  18. Frau Spätlese schreibt:

    Da drücke ich Euch die Daumen! Japan klingt toll.

    Gefällt mir

  19. Agnes schreibt:

    Das wird bestimmt ein wunderschönes Erlebnis, eine Hochzeit in Japan.
    Du wirst uns sicher davon berichten, vermutlich der Ablauf einer japanischen Hochzeit um einiges anders als bei uns.
    Ich denke Du wirst dann ein wenig länger dort bleiben um auch noch etwas mehr vom Land der Kirschblüten zu sehen.
    LG
    Agnes

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s