Tagesarchiv: 4. Januar 2016

4/366

Neben den üblichen, floskelhaft so dahingesagten Neujahrswünschen gab es heute im Job auch ein paar richtig herzliche, individuelle. Am Telefon oder persönlich von Angesicht zu Angesicht. Darüber habe ich mich wirklich sehr gefreut, nur lässt sich das schlecht im Tagesbild festhalten. Bei minus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 366/2016 | Verschlagwortet mit , | 32 Kommentare

vom Abstrampeln und Vorankommen

oder dem partiellen Versumpfen, ähm Versanden  😉 Gestern noch sinnierte der Herr Ackerbau über „Vollgas ins neue Jahr“ und nun komme ich Euch so … Der Arbeitsalltag in der Anstalt hat mich heute wieder.

Veröffentlicht unter unterwegs entdeckt | Verschlagwortet mit , | 10 Kommentare