2/366

02012016_1

02.01.2016 um 11.19 Uhr

Temperatur: – 8 °C (gefühlte – 14 °C)

Wind OSO 13 km/h

Mir sind beim bloßen Spazierengehen schon die Gesichtszüge eingefroren. Respekt also vor diesen beiden eiskalten Jungs.

02012016_2

Dieser Beitrag wurde unter 366/2016 abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

45 Antworten zu 2/366

  1. Myriade schreibt:

    Da wird einem wirklich beim Zuschauen kalt. War das irgendein Wettbewerb oder Privatvergnügen ?

    Gefällt 1 Person

  2. hafensonne schreibt:

    In Warnemünde wurde gestern natürlich auch angebadet ;-) aber nicht mit uns :-P Die vereisten Buhnenköpfchen erzeugen allerdings erheblichen Respekt!

    Gefällt 1 Person

  3. Anna-Lena schreibt:

    Eine Kollegin schrieb mir eben über whats app ähnliches. Sie lässt sich dort auch den Wind um die Nase pusten :mrgreen: .
    Anbaden? Nur in der Badewanne ;-) .

    Gefällt 2 Personen

  4. alltagsfreak schreibt:

    Ich habe mit der Tradition des Eisbadens in unserer Familie gebrochen. Mein Vater und Großvater, sowie deren Väter taten dies regelmäßig. Nach einer heißen Dusche kalt zu duschen ist schon eine Überwindung – trotzdem tue ich dies täglich :)

    Gefällt 1 Person

  5. Maren schreibt:

    Brrr, Neujahrsschwimmen. Durften wir gestern in Scharbeutz auch beobachten. Eine Tradition, die ich auch lieber nur beobachte und fotografiere, das macht bestimmt mehr Spaß! 😉

    Gefällt 2 Personen

  6. franhunne4u schreibt:

    Ist es dem Esel zu wohl … macht er eine Eis-Wasser-Herausforderung …

    Gefällt 1 Person

  7. minibares schreibt:

    Es gibt solche Hartgesottenen, die brauchen wohl kaltes Wasser.

    Gefällt 1 Person

  8. Frau Tonari schreibt:

    @alle
    Inzwischen bin ich ein bisschen schlauer. Hier findet nämlich gerade das 4. „Walross-Treffen“ der Eisbader statt. Offenbar habe ich die Burschen heute morgen beim Training erwischt. Abend habe ich noch ein paar Bilder mehr gemacht.

    Gefällt mir

  9. Terragina schreibt:

    Ich gebe zu – im ersten Moment dachte ich, dass sei eine Fotomonate. Leute gibt`s….
    Walross-Treffen der Eisbader… aha. Wieder was dazu gelernt!

    Liebe Sonntagsgrüße,
    Kerstin

    Gefällt 1 Person

  10. Elsoron schreibt:

    Brrrr! So was darfst du mir Frostbeule doch nicht zeigen!

    Gefällt 1 Person

  11. Frau Momo schreibt:

    Brrr…. da friert mir schon beim Angucken alles ein. Danke nochmal für Eure Karte. Gestern habe ich sie nun endlich in Empfang genommen :-)

    Gefällt 1 Person

  12. AndiBerlin schreibt:

    Irre. Warum tut man sich das nur freiwillig an? (aus dem warmen Bett kommentiert)

    Gefällt 1 Person

  13. Silberdistel schreibt:

    Ist gar nicht so schlimm, haben wir auch einige Jahre gemacht. Hinterher schön abrubbeln, warm anziehen und Du fühlst Dich wohlig wie nie zuvor. Nur die Überwindung, sich bei der Kälte auszuziehen und da reinzugehen, die ist nicht so ohne :-D
    LG von der Silberdistel

    Gefällt mir

  14. Seelenstreusel schreibt:

    Oh wow, das sind dann wohl wirklich harte Kerle … Neujahrsschwimmen bei den (Außen-)Temperaturen … brrrrrrrr … Respekt!
    Liebe Grüße, Karina

    Gefällt mir

  15. Sonja Schiff schreibt:

    Brrrrrrrrrrrr, da läuft mir ein kalter Schauer über den Rücken alleine beim Hinsehen!

    Gefällt mir

    • Frau Tonari schreibt:

      Frag mich mal. Ich stand ungläubig stauend am Aufgang zum Strand und riss meine Kamera förmlich aus dem Rücksack. Und dann gingen die beiden tatsächlich auch noch baden. Vor meinen Augen.
      Mein Glücksmoment dabei? Ich war warm eingepackt und habe nicht gefroren!!!

      Gefällt mir

  16. Bellana schreibt:

    Mir ist dieses Meer schon im Sommer zu kalt….
    Grüßle Bellana

    Gefällt mir

    • Frau Tonari schreibt:

      Ich bin an der Ostsee groß geworden. Inzwischen mag ich es aber auch lieber dort, wo die Fische bunter sind ;-)

      Gefällt mir

      • hafensonne schreibt:

        Ach, papperlapapp. Wenn es insgesamt warm genug ist, tut es die Ostsee allemal. Und wenn es nicht zu warm ist, muss man ja auch nicht baden gehen ;-)

        [War in den vergangenen Wintern zweimal südlich und beide Male nicht baden, weil der Wellengang einfach nicht so kommod war.]

        Gefällt mir

  17. Agnes schreibt:

    Da überzieht doch eine Gänsehaut nach der anderen meinen eigentlich so warmen Körper, wenn ich die Bilder ansehe.
    Aber — in der Saune gehe ich ja auch in das kalte Tauchbecken, vielleicht ist es ja gar nicht so schlimm??
    LG und alles Gute für das neue Jahr.
    Agnes

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s