fish on friday

Nystekt Strömming

Der kleine Imbisswagen mit dem gelben Werbefisch auf dem Dach am Bahnhof Slussen hat es sogar bis in den Reiseführer  „111 Orte, die man in Stockholm gesehen haben muss“ geschafft. Hier bekommt man frisch gebratenen Strömming, den kleinen Hering aus der Ostsee, der auf Deutsch Strömling genannt wird, in verschiedenen Verarbeitungsvarianten.  Wir entscheiden uns für „Special“ für 40 SEK (rund 4,50 €) und haben auf unserem Pappteller einen halben gebratenen Fisch mit Petersiliengarnitur auf Kartoffelbrei mit ein wenig Gurke, Zwiebel und einer Art Creme-Fraiche-Weißkrautsalat und Knäckebrot. Für eine schnelle, warme Mahlzeit zwischendurch ganz nett.  Sympathisches Fastfood.

Nystekt_Stroemming_1 Nystekt_Stroemming_2

Dieser Beitrag wurde unter Essen & Co abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

19 Antworten zu fish on friday

  1. ute42 schreibt:

    Sieht lecker aus. Ich mag Fisch in jeder Variation.

    Gefällt 1 Person

  2. hafensonne schreibt:

    Lecker! Was ist das denn für ein Gondolen da im Hintergrund?

    Gefällt mir

    • Frau Tonari schreibt:

      Gondolen ist eine Art schwebendes Restaurant. Früher erreichte man es mit dem wohl berühmtesten Aufzug Stockholms, dem Katarinahissen. Jetzt ist der Aufzug wegen der Bauarbeiten am Verkehrsknotenpunkt Slussen stillgelegt. Man kommt irgendwie anders per Lift und Treppe in das nicht ganz preiswerte *räusper* Restaurant. Wir haben es nicht ausprobiert. Wir haben lieber den Imbiss genutzt. :-)

      Gefällt mir

  3. auntyuta schreibt:

    Sympathisches Fastfood!
    Es ist sehr schön, wenn man so etwas als Fastfood bekommen kann. Sie wie eine sehr gute Mahlzeit aus. :-)

    Gefällt mir

  4. tikerscherk schreibt:

    Toller Himmel!

    Gefällt mir

  5. minibares schreibt:

    Sieht echt appetitlich aus, das hätte ich mir auch gegönnt.
    Gondolen? Gab es da Gondeln?

    Gefällt mir

  6. Jaelle Katz schreibt:

    Ja, Fisch passt gut zum Freitag ;-) Könnte ich auch mal wieder machen. Immerhin hat mit den frischen Forellen/ Saiblingen/ Makrelen, die wir hier direkt vom Großhändler kriegen, selbst die Lieblingshausziege ihre Fischallergie verloren ;-)

    Gefällt mir

  7. richensa schreibt:

    Ich habe dort auch schon gesnackt, ist wirklich sehr gut dort!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s