Monatsarchiv: Juli 2015

Rost-Parade (16)

Rost hat Charme. Und ich finde, (d)er muss sich nicht verstecken. Daher werfe ich immer mal ein Kameraauge auf Korrosionsprodukte, eiserne oder stählerne Dinge zeigend, an denen der Zahn der Zeit nagt. Wer mag, darf sich gerne jederzeit anschließen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rost-Parade | Verschlagwortet mit , , , , | 84 Kommentare

heute: Weltpostkartentag

Der Inhalt meines KUP hat sich dank des Weltpostkartentages ein wenig reduziert. 31 Karten haben ihre Reise in die nahe und ferne Bloggerwelt angetreten. Zwei Postkartengrüße sind schon ein paar Tage länger unterwegs. Sie brauchten wegen der geographischen Entfernung ein bisschen Vorsprung.  Schließlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter sonst so | Verschlagwortet mit , , , | 57 Kommentare

Silver & Gold #7

Die güldene Eule ist eine schwedische. Drum heißt sie Uggla 😉 Sie sitzt in Stockholm über der Tür der wirklich alten Apotheke Ugglan. Mein Beitrag zu Annes Projekt „Silver & Gold“, das am 28. Tag des Monats läuft.

Veröffentlicht unter Silver & Gold | Verschlagwortet mit , , | 7 Kommentare

Am schönsten Arsch der Welt

Es ist nicht überliefert, ob man den Comedian Bernhard Hoëcker vor vier Jahren aufgrund seiner Schlagfertigkeit oder seiner Körperhöhe ins Land der Hobbits gerufen hat, um Galionsfigur für eine Werbekampagne zu werden, die sich das Ziel gesetzt hat, deutsche Touristen ins Land der Kiwis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit , , , , , | 11 Kommentare

wie wahr

Bild | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , | 16 Kommentare

Elizas Tochter

„Elizas Tochter“ ist ein Werk von Joan Aiken (1924-2004).  Es erschien 1996 im Diogenes Verlag in der Übersetzung von Renate  Orth-Guttmann. Ich habe das Büchlein in einem öffentlichen Bücherschrank gefunden und mitgenommen. Der Klappentext klang interessant. Zudem passt das kleine Format perfekt in meine Handtasche und empfahl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit , , , | 18 Kommentare

Skansen (5)

Neben all den einzeln stehenden Gebäuden oder Gehöften wurde in Skansen auch ein kleines Stadtviertel errichtet. Alleine dort hätte man stundenlang schlendern und stöbern können. Inzwischen aber ist es recht voll geworden. Schwierig, dann Motive zu finden und nicht immer Menschenmassen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausflüge | Verschlagwortet mit , , , , | 19 Kommentare

fahrbarer Untersatz

Manche Fahrzeuge auf unseren Straßen sehen schon wunderlich aus. Einige davon wie protzige Rasenmäher mit Überrollbügel 😉

Veröffentlicht unter gesehen | Verschlagwortet mit , | 24 Kommentare

ins Netz gegangen

gesehen in Ahrenshoop

Veröffentlicht unter unterwegs entdeckt | Verschlagwortet mit , , | 18 Kommentare

Skansen (4)

Nun, da die Sonne immer mal durch die Wolken blinzelt, macht der Rundgang durch das Freilichtmuseum gleich noch mal so viel Spaß. Endlich kann die Regenjacke in den Rucksack und der Fotoapparat gefahrlos benutzt werden. Wir schlendern am 21 m … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausflüge | Verschlagwortet mit , , , , | 14 Kommentare