deplatziert

Ich habe Post bekommen. Bunte Urlaubsgrüße von Vivi, die ein paar Tage auf Kreta war und weiß, dass ich nicht nur gerne Ansichtskarten schreibe, sondern auch welche bekomme. Ein herzliches Dankeschön dafür.

Dass die Karte angesichts ihres verquollenen Zustandes offenbar von der Insel aufs Festland geschwommen ist,  tut meiner Freude keinen Abbruch.

Aber den Kopf habe ich dennoch geschüttelt. Was um Himmels Willen hat die Kartendruckerei eigentlich veranlasst, mitten auf der Fläche, die eigentlich zum Beschreiben der traumhaften Landschaft, der herzlichen Griechen, des schmackhaften Essens oder des prächtigen Wetters gedacht ist,  einen so großen Barcode zu platzieren?

Beachtenswert auch der universell, vielerorts und ganzjährig einsetzbare Poststempel. Greifen da etwa schon die Sparmaßnahmen, von denen immer wieder die Rede ist ?  ;-)

Postkarte_Kreta

Angesichts der aktuellen Nachrichten wird wohl auch die Briefmarke mit dem €-Wert bald ins Museum wandern.

Dieser Beitrag wurde unter gelacht abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

14 Antworten zu deplatziert

  1. franhunne4u schreibt:

    Die Bevölkerung Griechenlands tut mir leid, weil sie nun 5 Jahre Opfer gebracht haben und die Erholung ausbleiben wird. Sie waren Ende des Jahres auf einem guten Weg. Nun werden die Renten viel mehr gekürzt, als dies der Fall gewesen wäre, wären die Reformen umgesetzt worden.

    Gefällt mir

    • Frau Tonari schreibt:

      Es ist, wie es immer ist: Es trifft die Alten, Armen und Schwachen ganz besonders hart.
      Bei einem Referendum wäre allerdings kein Ja durch das griechische Volk zu erwarten gewesen.

      Gefällt 1 Person

      • franhunne4u schreibt:

        Also – ich weiß nicht, es gab da durchaus gespaltene Reaktionen. Eine Gruppe der Bevölkerung wollte den Euro nicht behalten, die größere wollte im Euro bleiben. Dann gab es Protestaktionen gegen die Geldgeber – und Protestaktionen FÜR Reformen. Bei der ersten waren mehr aber auch gewalttätigere Teilnehmer.

        Gefällt mir

  2. vivilacht schreibt:

    Die Karte an Elke war ziemlcih schnell, deine wollte wahrscheinlich unbedingt schwimmen gehen, vielleicht um den deplazierten Barcode „wegzuwaschen“? Stattdessen hat sie den Stempel abgewaschen. Mal sehen, was Elke dazu sagt, denn die ihre ist brav mit dem Flugzeug gekommen, ob da auch so ein uninteressanter Stempel drauf ist. Vielleicht haben sie da schon gewusst, dass der Euro abgeschafft werden soll, und den deshalb abgeaendert? jetzt weiss ich auch, warum das rote zusatz Gesicht sich so geschaemt hat. Es wusste, dass deine Karte schwimmen ging, lol

    Gefällt mir

  3. Amorak schreibt:

    mir tun die griechen auch sehr leid …

    Gefällt mir

  4. minibares schreibt:

    Die Schrift kommt mir bekannt vor.
    So war das damals auch schon, wenn ich mich recht erinnere. Damals haben wir noch Karten geschrieben. Da war auch irgend sowas drauf, dass wir uns zusammen nehmen mussten.
    Wir waren auf Kreta vor 36 Jahren.

    Gefällt mir

  5. auntyuta schreibt:

    So viel ich weiss, können Postkarten bei uns noch voll beschrieben werden! Aber Briefmarken gibt es nur, wenn man speziell danach fragt. Die sind hier immer schnell dabei die Frankiermaschine zu benutzen! Das zu meinem grössten Ärger, wenn ich mir vorgenommen habe einen Brief nach Deutschland mit schönen Australische Briefmarken zu schicken.
    Ich glaube abgestempelte Briefmarken gibt es hier kaum noch. Ich erhalte oft Australische Post, wo die Australische Briefmarke nicht abgestempelt ist, Oft ist einfach alles maschinen-frankiert.

    Gefällt mir

  6. Elke schreibt:

    Dann heb dir die Briefmarke mal gut auf – wer weiß, welchen Wert die noch erlangt ;-)
    Lieben Gruß
    Elke

    Gefällt mir

  7. Gedankenkruemel schreibt:

    Meine ist glaube ich per Flieger gekommen.
    Solch ein Barcode war nicht drauf zum Glück.
    Briefmarke und Poststämpel auch OK. Poststämpel
    ein wenig schwach, aber das ist nichts ungewöhnliches.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s