Pikt(kl)ogramme – der Weg zur Pipi-Lounge (9)

Für Elke, die schon sehr neugierig auf meine Stockholmer Ausbeute ist:

JENSEN’S BØFHUS nahe des Centralen-Bahnhofes

und im KVARNEN  Södermalm

Dieser Beitrag wurde unter Pikt(kl)ogramme abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Pikt(kl)ogramme – der Weg zur Pipi-Lounge (9)

  1. Anna-Lena schreibt:

    Das läst ja regelrecht zum Pipimachen ein :mrgreen: .

    Gefällt mir

  2. vivilacht schreibt:

    genau wie Anna-Lena sagt, bei den ersten Bildern wuerde ich sofort laufen

    Gefällt 1 Person

  3. monisertel schreibt:

    Liebe Tonari,
    das sind Außergewöhnliche und außergewöhnlich schöne Toilettenhinweisschilder.
    Da fühlt mann/frau sich ja wirklich richtig eingeladen!
    Liebe Grüße
    moni

    Gefällt mir

  4. Gedankenkruemel schreibt:

    Danke, sie sind einfach toll. Hab mich sehr gefreut..
    War noch nicht in der City, werde ich aber eventuell Morgen
    und geh dann natürlich schaun 🙂
    Cool das du auch den Ort der Mosaik Pictos mit dazu geschreiben hast..Danke.

    Gefällt mir

  5. minibares schreibt:

    Wow, die sind ja toll!
    Da rechnet frau mit sauberen Toiletten.
    Auch die Mosaik-Zeichen sind super!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s