Sieger-Schnitzel

Unsere Freunde Emm und Kaa luden uns am Freitag zum Abendessen bei ihrem örtlichen Schnitzeldealer ein.

Leute, ich habe aus vollem Herzen Tränen gelacht, wie schon lange beim Anblick einer Speisekarte nicht mehr. Und ich musste so, so, so mit mir ringen, denn Mesut Özil auf (politisch unkorrekter ) Zigeunersauce klang ziemlich verlockend. Entschieden habe ich mich allerdings für den Miro Klose auf Hackfleischsauce mit Schafskäse, der mit Pommes auflief. Herr Kroos kam mit käseüberbackenem Blattspinat und Kroketten aufs Feld. Grandiose Idee, die in meinen Augen echt Weltmeistersterne verdient.

Dieser Beitrag wurde unter Essen & Co abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

20 Antworten zu Sieger-Schnitzel

  1. hafensonne schreibt:

    Ich hoffe doch, Du meintest Herrn Kroos! Der alte Rostocker… bzw. eigentlich wohl Greifswalder. Oder haben Herr Klose und Herr Kroos gemeinsam Nachwuchs gezeugt? O.o

    Gefällt mir

  2. Emm und Kaa schreibt:

    Ein schöner Abend war’s, dank netter Gesellschaft!! Und das Essen war lecker, die Schnitzel zart, schließlich bestehen diese Fußballer aus gut durchtrainiertem Muskelfleisch. 😂

    Gefällt mir

  3. franhunne4u schreibt:

    Nu bekomm ich Hunger auf Schnitzel …

    Gefällt mir

  4. Seelenstreusel schreibt:

    Liebe Frau Tonari,
    das klingt nach einem tollen Abend mit tollem Essen! 🙂 Da kann man sich wahrlich schwer entscheiden zwischen unseren Weltmeister-Helden, aber mich hätte wohl auch Mats Hummels angelacht (obwohl ein Schnitzen gefüllt mit Käse und Schinken bei uns in Franken ein Cordon Bleu ist 😉 ).
    Liebe Grüße, Karina

    Gefällt mir

  5. Myriade schreibt:

    Lustige Idee ! Aber du verzeihst mir, dass ich Schnitzel mit Sauce für eine mittelschwere kulinarische Sünde halte 🙂

    Gefällt mir

  6. Anna-Lena schreibt:

    Wie cool ist das denn? 😆

    Liebe Grüße zur Wochenmitte
    Anna-Lena

    Gefällt mir

  7. vivilacht schreibt:

    wenn es schmeckt und auch noch Spass macht, was will man mehr? alles Liebe

    Gefällt mir

  8. Terragina schreibt:

    Absolut tolle Idee – da schmeckt das Schnitzelessen gleich nochmal so gut und wir alle erinnern uns an eine – sorry – geile Zeit!

    Ganz liebe Grüße,
    Kerstin

    Gefällt mir

  9. Anikó schreibt:

    Und ich hab jetzt Lust auf Pommes *hmpf*
    Schnitzel kann ich selber ganz gut 😉

    Gefällt mir

  10. Klasse! Und es ist immer gut, einen kompetenten Schnitzeldealer mit weltmeisterlichen Schnitzelkreationen unter der Hand zu haben 😉

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s