Silver & Gold #3

„Isadora Duncan“
Entwurf Walter Schott
1903
Metalllegierung, versilbert
aus der Sammlung Karl H. Knauf, Berlin

isadora

Dies ist mein Beitrag zu Annes Projekt „Silver & Gold“, das 28. Tag des Monats läuft.

Dieser Beitrag wurde unter Silver & Gold abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Silver & Gold #3

  1. monisertel schreibt:

    Herrlich schwungvoll, liebe Tonari!
    Ein angenehmes Wochenende
    moni

    Gefällt mir

  2. Amorak schreibt:

    oh wie schön … ob ich mich auch vergolden lassen soll :O)

    Gefällt mir

  3. altesweibsbild schreibt:

    Eine wunderbare Tänzerin <3 mit einer interessanten Vita.
    Schönes Wochenende :-)

    Gefällt mir

  4. minibares schreibt:

    Oh, richtig schwungvoll, liebe Frau Tonari
    Ein super Beitrag, schaut so schön golden aus.
    Wunderschön.
    Liebe Grüße Bärbel

    Gefällt mir

  5. anneseltmann schreibt:

    Hallo Britta!
    „Auf auf und schwungvoll in die morgige Sommerzeit“ ;-)
    Und danke für die Info über diese Skulptur, in der ich natürlich nicht gleich Isadora erkannt hätte.
    Ich habe schon viel über sie gesehen und gelesen. Eine beeindruckende Frau!

    Danke für deinen schönen Beitrag!

    Liebe Grüße

    Anne

    Gefällt mir

  6. Gedankenkruemel schreibt:

    Eine sehr interessante Vita hatte sie.
    Die Skulptur ist wunderschön und so schwungvoll.
    LG Elke

    Gefällt mir

  7. Lucie schreibt:

    Eine flotte Dame zeigst du uns hier. Sie gefällt mir sehr gut!

    Schönen Sonntag wünsche ich :-)

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s