weihnachtliches Herz

Beim Durchblättern der alten Zeitungen aus dem Jahre 89 fand ich zwischen den Seiten überraschend diese Verpackung aus dem VEB Vereinigte Süßwarenwerke Delitzsch /Eilenburg, 7270 Delitzsch, Stammbetrieb des VEB Kombinat Süßwaren.

1,65 Mark der DDR kosteten die 55 g süße Sünde übrigens.

Weihnachtsherz

Das Ich-bin-Dein-Herz des Vollmilchschokoladenweihnachtsmanns mit Noisettfüllung *rechtschreibzwinker*  passt perfekt zum Projekt Montagsherzen der Frau Waldspecht.

Dieser Beitrag wurde unter damals war´s, Weihnachten abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

40 Antworten zu weihnachtliches Herz

  1. vivilacht schreibt:

    hatte sicher auch gut geschmeckt, bei der Fuellung

    Liken

  2. anneseltmann2013 schreibt:

    Stimmt! Ich erinnere auch unsere Besuche damals in der ehemaligen DDR und die Schoki war ein Greuel, wie so vieles andere auch. Ich habe heute noch den Pommesgeschmack auf der Zunge und könnte mich grad wieder schütteln.

    Ein frohes Weihnachtsfest wünsche ich dir liebe Frau Tonari!

    Liebe Grüße
    Anne

    Liken

  3. anneseltmann2013 schreibt:

    Bitte Korrektur für Greuel…*schäm* ich meinte natürlich Gräuel 😀

    Liken

  4. sabienes schreibt:

    Ich finde es erstaunlich, dass es solche Artefakte überhaupt noch gibt!
    Noisette wäre sowieso nicht mein Fall, egal ob aus der DDR oder BRD. Schöne Grüße nach Neuseeland und sehr schöne Weihnachten!
    LG
    Sabienes

    Liken

  5. Anette schreibt:

    Stolzer Preis für so ein bisschen Vergnügen 😉 …
    Euch da drüben ein wunderschönes Weihnachtsfest!
    Herzliche Grüße, Anette

    Liken

  6. Myriade schreibt:

    Schöne Weihnachten ! Fallt mir da unten nicht herunter :mrgreen:

    Liken

  7. franhunne4u schreibt:

    Mich wundert eher der WEIHNACHTsmann – Hallooo: WEIHNACHTEN?? Hier wurde doch nicht die Nacht der Jugendweihe gefeiert … tststs … Was sind denn das für unsozialistische Zustände 😉 Reaktionäres Zeuch, hier … Wo doch sogar Engel Geflügelte Jahresendzeitfiguren waren und der Weihnachtsmann ein Botschafter des bösen Großkapitalistengetränks …
    Wobei ich sagen muss – ich finde es ja auch ein wenig mit Augenzwinkern komponiert, dass der Cuba libre mit genau diesem Getränk gemischt wird …

    Liken

  8. monisertel schreibt:

    Liebe Frau Tonari,
    ich staune, dass so eine kleine Süßigkeit soviel gekostet hat. Ein tolles „Fundstück“!
    Ich wünsche Dir fröhliche Feiertage und schicke liebe Grüße
    moni

    Liken

  9. Reisebloggerin schreibt:

    Hast Du die wirklich aufgegessen? Das würde gut in ein Museum passen. Ich staune ebenfalls über den Preis, war das nicht unwahrscheinlich teuer? Alles Liebe, Gudrun

    Liken

    • Frau Tonari schreibt:

      Damals habe ich sie bestimmt an meine kleinen „Monster“ verfüttert.
      Es war natürlich nur die Verpackung, die ich zwischen den Zeitungsseiten fand, nicht die 25 Jahre alte Schoki.
      Klar, das war unverhältnismäßig teuer. Aber was tut man nicht alles für einen bunten Teller.

      Liken

  10. minibares schreibt:

    Was du alles noch auf Lager hast, da staune ich immer wieder.
    Klasse dein Montagsherz.
    Euch alles Gute da unten.

    Liken

  11. Anna-Lena schreibt:

    Euch eine schöne Weihnachtszeit am anderen Ende der Welt.
    Liebe Grüße
    Anna-Lena

    Liken

  12. Ruthie schreibt:

    Klasse Beitrag! Noisett ist halt Ostdeutsch 😉 (Gibt ja auch süddeutsche Sonderschreibweisen…)

    Liken

  13. hafensonne schreibt:

    Delitzsch ist heute Bestandteil des am schwersten auszusprechenden Landkreisnamens (TDO – Torgau-Delitzsch-Oschatz. Immer wenn ich so ein Fahrzeug sehe, muss ich das vor mich hinmurmeln…)

    Liken

  14. Daggi schreibt:

    Was man noch alles findet, wenn man in alten Sachen sucht, oder 🙂

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s