Baustellenpoesie

Baustellenabsperrung_1

Bild | Dieser Beitrag wurde unter Baustelle abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Baustellenpoesie

  1. Herr Ackerbau schreibt:

    Beim Freitauchen bin ich mir nicht so sicher, aber ansonsten hat der Dichter hier einen Punkt….

    Gefällt mir

  2. minibares schreibt:

    Gut, dass ist nur mit einem s geschrieben wurde :lol:
    Heute muss man ja mit allem rechnen, nicht wahr?
    Aber freitauchen? Wie geht das?
    Ohne Schutzbrille, ohne Sauerstoff, ohne Schwimmflossen?

    Gefällt mir

  3. alltagsfreak schreibt:

    Hm… Was an Freitauchen so toll sein soll? ;)

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s