vom edelsüßen Pech verfolgt

Besteckkasten

Bild | Dieser Beitrag wurde unter sonst so abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

46 Antworten zu vom edelsüßen Pech verfolgt

  1. TBW-Pur schreibt:

    ich hab auch gehört das man mit edelsüßen Gewürz Besteck besonders glänzend putzen kann ^^

    Gefällt mir

  2. theomix schreibt:

    Tja. Schön anzusehen. Mit Curry wäre anders, weniger hübsch eben.

    Gefällt mir

  3. Anette schreibt:

    Hach 😉 … Besser im Besteckkasten als im Koffer *gg* ….
    Und besser edelsüß als geräuchert …
    Den Rauchgeruch aus dem Staubsauger bekommen wir nur schwerlich raus …

    Gefällt mir

  4. fsmilla schreibt:

    Schönes altes Besteck, oder?
    LG Smilla

    Gefällt mir

  5. minibares schreibt:

    Tja, sowas könnte mir auch passieren.
    Paprika im Besteckkasten.
    Hast du es inzwischen wieder sauber?
    Echt eine Arbeit, die man nicht braucht.

    Gefällt mir

  6. alltagsfreak schreibt:

    Ein schönes Foto erzählt manchmal mehr als 1000 Worte 😉

    Gefällt mir

  7. Anna-Lena schreibt:

    Das wäre mir auch ein willkommener Anlass, Schubladenhausputz zu machen 😆 .

    Gefällt mir

  8. nurmalich schreibt:

    Kollateralschaden? nein: doppelter Kollateral-Glücksfall – einmal fürs Foto und dann auch noch für die (überfällige?) Schubladenreinigung.
    🙂

    Gefällt mir

  9. Amorak schreibt:

    hab mich beim ersten blick grad fast erschrocken … helloween und so so 😛

    Gefällt mir

  10. ute42 schreibt:

    Farblich gut getroffen 🙂 Menno, das habe ich vergessen, hätte ich auch fotgrafieren müssen sollen wollen, als mir die Kaffeetasse in die Besteckschublade kippte 🙂 🙂

    Gefällt mir

    • Frau Tonari schreibt:

      Tja, der echte Liveblogger ist da ganz spontan mit der Immerbereitknipse unterwegs 😉
      Erst ablichten, dann Schaden beseitigen.
      (Als ich neulich ein in kurzer Zeit doppelt geflutetes Bad hatte, war ich nicht cool genug und hab den Schaden so schnell behoben, dass es nix mehr zu bloggen gab.)

      Gefällt mir

  11. Ruthie schreibt:

    Klasse Bild! Du solltest es als Küchenposter verkaufen. Oder eben als Kunstwerk 🙂

    Gefällt mir

  12. Joana schreibt:

    Farblich astrein; aber ansonsten… *au weia
    Ich hatte sowas mal mit Curry… sah aber nicht ganz so toll aus *lach

    Liebe Grüße 🙂

    Gefällt mir

  13. Charis{ma} schreibt:

    Mit Kümmel, besser noch mit ganzen Pfefferkörner sieht es auch gut aus und gibt akustische Highlights, wenn der Staubsauger im Einsatz ist … 😉

    Gefällt mir

  14. vivilacht schreibt:

    das Rot passt hier sehr gut zum Besteck, nur etwas gleichmaessiger verteilen wuerde ich, grins

    Gefällt mir

  15. allesistgut schreibt:

    Schönes Stillleben! 😉

    Gefällt mir

  16. winnieswelt schreibt:

    Meine Omi hat das gleiche Besteck ❤ (um mal vom Pech abzulenken)

    Gefällt mir

  17. meinigkeiten schreibt:

    Ich kann das auch, super gut … mache es aber gleich immer mit der Drehtür, da ist viel mehr drin, lohnt sich echt (Drehtür unten offen, Zucker oben raus nehmen äh plumpsen lassen, wuuuunderbar)

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s