14 Schwänze

Seit ein paar Tagen schwimmen 14 Fische an einer Gebäudefassade entlang. Zu finden sind „14 Tails“ an der Ecke Klosterstraße / Stralauer Straße.  Ich wünsche ihnen, dass sie lange unbehelligt unbeschmiert bleiben.

Der Künstler heißt Addison Karl und kommt aus den USA. Schade, dass ich das Entstehen dieses Wandfrieses irgendwie verpasst habe. Andererseits ist es schön, das Kunstwerk noch „jungfräulich“ so vorzufinden und knipsen zu können.

14_Tails_1
14_Tails_2
14_Tails_3
14_Tails_4
14_Tails_5
14_Tails_6
14_Tails_7
14_Tails_8
Wem die Schriftzüge am Betonsockel irgendwie bekannt vorkommen, der hat ähnliche Betonklotzaphorismen bei mir in diesem Jahr schon einmal gesehen.

(Und gerade denke ich darüber nach, welche Art Blogbesucher mir der Titel in Kombination mit dem Wort „jungfräulich“ wohl demnächst in die Statistik treiben wird. *zwinker*)

Dieser Beitrag wurde unter Berlin abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu 14 Schwänze

  1. Anna-Lena schreibt:

    Eine tolle Idee! Das peppt den faden Hintergrund ungemein auf :-) .

    Gefällt mir

  2. minibares schreibt:

    Was für eine schöne Idee des Künstlers.
    Die würde ich gern in natura sehen, Klasse!

    Gefällt mir

  3. allesistgut schreibt:

    Sehr schön. Vor allem auf dem grauen Sockel!

    Gefällt mir

  4. Clara Himmelhoch schreibt:

    Meinst du nicht, dass das Überschriftswort dir viel mehr Besucher einspielen wird als die Jungfrau? :-)

    Gefällt mir

  5. ute42 schreibt:

    Sieht gut aus, wirkt richtig plastisch. „14 Schwänze“ und „jungfräulich“ – da bin ich wirklich auch gespannt auf deine Statistik :-) :-)

    Gefällt mir

  6. vivilacht schreibt:

    hihi Clara hat hier vollkommen recht

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s