ins Land der Kiwis soll es gehen

So ein geplanter Urlaub wirft immer, wirklich immer – egal, wohin es gehen mag – seine freudigen Schatten voraus.

Reiseführer-NZ

Für mich geschieht dies neben der Tourenplanung vor allem in Form von buchgewordenen Reiseführern, Roadmaps und sonstiger Begleitliteratur, die sich hier sammeln und reisefiebrig gelesen werden. Hinzu kommen Blogs, die ich abonniere, um aus erster Hand ein wenig mehr über Land und Leute zu erfahren. Seit einiger Zeit gehört in Sachen Neuseeland auch die großartige, weil wirklich informative Weltwunderer-Seite dazu.

Trifft sich gut, wenn dort gerade passende Reiseführer verlost werden.

Drückt mir die Daumen, dann kann ich vielleicht dem kleinen Büchlein im wahren Leben den Ort Wellington zeigen, für den es geschrieben wurde.

Dieser Beitrag wurde unter Urlaub abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

22 Antworten zu ins Land der Kiwis soll es gehen

  1. quizzymuc schreibt:

    Neuseeland ist auch schon lange mein Urlaubstraum, ich fiebere mit dir mit!
    Herzliche Grüße
    Renate

    Gefällt mir

  2. hirnwirr schreibt:

    ja, ich versteh dich gut! ich fiebere ja auch!

    Gefällt mir

  3. Anette schreibt:

    Jein ;-) …. Noch haben wir andere Ziele im Sinn.
    Aber man soll ja nie nie sagen.
    Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub, ich liebe auch die Zeit vor dem Urlaub, ich freue mich auf das Lesen von Reiseführer und Co.
    Liebe Grüße Anette
    (Apropos Reiseführer – ich schicke sie dir am Montag zurück)

    Gefällt mir

  4. ute42 schreibt:

    Ein wunderbares Reiseziel, ich beneide dich :-)

    Gefällt mir

  5. vivilacht schreibt:

    Wir hatten sowohl am Hinweg als auch am Rueckweg Stopp in Hongkong gemacht. Jeweils 2 Tage, damit ich nicht sooo lange im Flugzeug sitzen muss. Obwohl ich meist auch dort „spazieren gehe“.

    Gefällt mir

  6. antje schreibt:

    schön, neuseeland, das wäre auch etwas für mich! viel spaß mit der vorfreude ;)

    Gefällt mir

  7. twilight schreibt:

    Bin gespannt auf Deinen Bericht. Wünsche Dir eine wunderschöne Reise. Wenn Du Zeit und WLAN hast, schau mal in meinen Blog. Du weißt ja, Neuseeland ist auf meiner Landkarte noch ein weißer Fleck.
    Viele Grüße, Rainer

    Gefällt mir

    • Frau Tonari schreibt:

      Ist fest geplant, lieber Rainer.
      Irgendwo wird sich schon eine Gelegenheit bieten, die Landkarte zu „entjungfern“.

      Gefällt mir

      • streckenweise schreibt:

        Da kann ich gleich mal einen Tip liefern: Da Neuseeland nur über ein einziges Unterseekabel angeschlossen ist, sind die Preise für IInternetzugang nicht unbedingt günstig. Die „New World“-Supermärkte haben aber oft kostenloses W-Lan. Und das Nationalmuseum in Wellington (Te Papa) wohl auch.
        Neuseeland ist toll. So toll, daß es mir schwer fällt, es in Wort zu fassen…

        Gefällt mir

        • Frau Tonari schreibt:

          Danke für den Tipp. Ich hoffe, ich kann ab und an mal ein Lebenszeichen absenden.
          Vielleicht haben unsere Bed & Breakfast – Unterkünfte ja auch ein internettes Herz für ihre Gäste.

          Gefällt mir

  8. kroepfli schreibt:

    …lass Dir auf jeden Fall viel Zeit für Spontanität…es gibt so viele tolle Kleinigkeiten am Straßenrand zu entdecken die in keinem Reiseführer stehen :)

    Gefällt mir

    • Frau Tonari schreibt:

      Wir sind immer so unterwegs, dass wir uns treiben lassen.
      Haben auf unseren Reisen bisher immer gute Erfahrungen mit einem Mix aus geplanten Dingen und Überraschungen gemacht.
      Ach, übrigens: Willkommen hier. Ich freue mich über deinen Besuch.

      Gefällt mir

  9. Inch schreibt:

    Daumendrück. BEIDE!!!!

    Gefällt mir

  10. minibares schreibt:

    Na dann viel Freude bei der Vorbereitung und dann einen super Urlaub.

    Gefällt mir

  11. Agnes schreibt:

    Schade, dass ich das jetzt erst lese, denn ich habe einige Reiseführer von Neuseeland, auch Landkarten, die hätte ich Dir überlassen können, da mein Mann nicht noch mal dorthin reisen möchte, brauch ich die Unterlagen eigentlich nicht mehr.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s