Neues von der Schlossbaustelle

Böse Zungen behaupten, der Wiederaufbau des Stadtschlosses sei schneller beendet als der Problem-BER eröffnet werden könne.

Die Grundsteinlegung erfolgte vor rund einem Jahr, am 12. Juni 2013. Der Rohbau soll in der zweiten Jahreshälfte 2015 fertig sein. Läuft es weiter planmäßig, kann Ende 2017 / Anfang 2018 dann mit der Einrichtung der Ausstellungsflächen und dem Umzug der Museen begonnen werden. Die Eröffnung ist für Mitte 2019 angekündigt.

Schloss_05_2014_1

Eigentlich müsste man ein Fernsehturmzugangsabo abschließen, um immer mal von oben auf den Baufortschritt gucken zu können. Aber auch als Fußgänger ergeben sich mitunter interessante Perspektiven.

Schloss_05_2014_2Beim Schießen des unteren Fotos wurde Frau Tonari allerdings von der zufällig vorbeifahrenden Polizei angemeckert ausgeschimpft, weil sie nicht den Gehweg benutzte, sondern sich am Rande der Fahrbahn wirklich ganz, ganz schmal machte, um durch den das Gitter des Bauzaunes knipsen zu können, ohne den Verkehr zu behindern. Die Ordnungshüter zeigten wenig Verständnis dafür, dass Absperrungen auf Bildern doof aussehen.

Schloss_05_2014_3

Am 01. Juni 2014 findet übrigens von 10 bis 17 Uhr ein Tag der offenen Baustelle statt.  Ratet mal, wo man mich dann bestimmt finden wird? ;-)

Und guckt mal bei Kalle vorbei, da wird auch gerade ein Schloss gebaut.

Dieser Beitrag wurde unter Berlin abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Neues von der Schlossbaustelle

  1. minibares schreibt:

    Da hat sich ja schon einiges getan.
    naja, die Ordnungshüter haben halt ihre Auflagen….

    Gefällt mir

  2. ute42 schreibt:

    Die Ordnungshüter waren bestimmt keine Fotografen, sonst hätten sie Verständnis gehabt :-)

    Gefällt mir

  3. Der Emil schreibt:

    Der Problem-Ber wurde doch vor Jahren schon in Bayern erschossen — wie soll der in Berlin je wiederauferstehen?

    Gefällt mir

  4. Inch schreibt:

    Kein Verständnis, diese OH, geradezu Kulturbanausen.
    Tag der offenen Baustelle? Was es nicht alles gibt.

    Gefällt mir

  5. Anette schreibt:

    Frau Tonari – ich bin entsetzt ;-) Du begehst Ordnungswidrigkeiten um uns tolle Bilder zu zeigen.
    Wir sind dir dankbar ;-)
    Baustellen in Berlin? Ganz Berlin ist eine Baustelle ;-)
    Und ganz sicher wird die Einweihung nicht pünktlich stattfinden.
    Liebe Grüße, Anette

    Gefällt mir

  6. vivilacht schreibt:

    hihi mir gefaellt der Satz von Anette, ganz Berlin …. Danke, dass du uns auf dem Laufenden haelst und dich wegen uns sogar mit der Polizei anlegst, grins

    Gefällt mir

  7. Pingback: Frau Tonari

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s