STORY-PICS 2014 (18)

Leute, Leute, soweit ist es inzwischen gekommen. Eure tollen Fotos zu den künftigen Krimis und Thriller verfolgen mich nun schon auf meinen Spaziergängen. Wenn ich dann an einem Seeufer unverhofft so etwas finde,

Handschuhe

muss ich unwillkürlich an ein grausame Tat denken.

Da ich aber in meiner selbstauferlegten Wort- und Bilderwahl nicht ganz so frei bin und ein paar mysteriöse Handschuhe wenig bis nichts mit Wasser zu tun haben und ich auch keine Wasserleiche in die Story einbringen will, ist das natürlich nicht das eigentliche Bild für heute.

Ich begnüge mich heute mit ein paar Tropfen, Regentropfen auf unserem Autodach.

Regentropfen

Bisher erschienene Worte:
Wasserhahn, Trinkwasser, Hydrant, Rohr(e), Brunnen, Wasserturm, Wasserzähler, Wasserflasche, Schacht, Baustelle, fließen, Wasserfilter, Eimerkette, pumpen,
Wasser marsch!, waschen, sprudeln, Tropfen 

Was soll das? 

Bei Sandra startete im Januar ein tolles Blogexperiment. Wie es funktioniert und was dabei die Aufgabe der TeilnehmerInnen ist, erklärt sie auf ihrer Seite selbst am besten. Seither versuche ich jeweils sonntags ein Foto zu zeigen, das mein gewähltes Wort symbolisiert. Dafür gibt es nicht nur eine 5-Cent-Spende an die Adra-Stiftung, sondern am Ende des Jahres eine ganz persönliche Geschichte, die aus meinen bildgewordenene Wörtern geschrieben wird. Eine klasse Idee, die mitzumachen mich reizt. Die Teilnehmerliste ist -> hier <- zu finden.

Dieser Beitrag wurde unter STORY-PICS 2014 abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

37 Antworten zu STORY-PICS 2014 (18)

  1. vivilacht schreibt:

    hihi, liebe Frau Tonari, die Handschuhe, die sind toll. Aber auch die Tropfen auf dem heissen Dach, die gefallen mir.

    Gefällt mir

  2. AndiBerlin schreibt:

    Ich finde du hättest bei den Handschuhen eine Ausnahme machen können und dieses Bild für die Geschichte wählen.
    Übrigens, seit mehreren Tagen werden deine Beiträge mehrmals in meinem Feedreader angezeigt, im Abstand von mehreren Stunden kommen dann und wann immer wieder erneut ältere Beiträge zur Anzeige. Hast du eine Ahnung woran das liegt?

    Gefällt mir

  3. sunny69a schreibt:

    Moinsen Frau Tonari,

    😉 sieht echt aus, als habe sich da ein Forensic-Team getroffen, gearbeitet und vergessen ihren Müll zu entsorgen. Das könnte und sollte einen Eintrag in ihrer Akte nach sich ziehen, oder?
    Dein Tropfenbild ist genial und bei der Auswahl deiner coolen Wasserworte fühle ich mich jetzt schon tropfnass :-D.

    Liebe Grüße und schönen Sonntag
    Sandra

    Gefällt mir

  4. Melliausosna schreibt:

    Also die Handschuhe finde ich auch klasse 🙂 aber auch die Tropfen, solche Sachen kann man immer so gut knipsen 🙂

    Gefällt mir

  5. vilmoskörte schreibt:

    Na dann hoffe ich ja nur, dass das Auto nicht irgendwann am Monatsende in einer Rostgeschichte erscheint – hast du es gut abgetrocknet?

    Gefällt mir

  6. monisertel schreibt:

    Liebe Frau Tonari,
    einem solchen Fund am Seeufer hätte ich fotografisch auch nicht widerstehen können und es gnadenlos auch verwendet!!!
    Aber Wassertropfen mag ich auch und als bloße Tropfen passen sie ja auch zu einer „Wasserstory“!
    Liebe Sonntagsgrüße
    moni

    Gefällt mir

    • Frau Tonari schreibt:

      Leider gibt es gerade kein Projekt, in dem ich die Handschuhe aktuell brauche.
      Aber ich musste so schmunzeln als ich sie sah und an all die tollen Krimibilder denken, die inzwischen in den Story-Pics auftauchen.

      Gefällt mir

  7. Thea schreibt:

    Hallo Frau Tonari,
    da am Seeufer bei Dir geht es ja zu….*tz*. Aber, dass die Forensiker so ihren Arbeitsplatz verlassen….
    Das Foto ist toll und auch das Foto mit den Wassertropfen gefällt mir sehr.
    Tolle Schnappschüsse.
    Lieben Gruß,
    Thea

    Gefällt mir

  8. Sabienes schreibt:

    Diese Latexhandschuhe sind aber wirklich sehr, sehr gruselig! Da würde mir alles mögliche dazu einfallen. Aber du brauchst ja dringend Wasser – das Wassertropfenbild ist sehr schön!
    LG
    Sabienes

    Gefällt mir

  9. Trixis-Testerlobby schreibt:

    Haha cool, geht mir schon seit dem sonntags-schnapp-Schuss so. Wo ich auch bin, ich bin immer auf der suche nach dem Wortbild lach.

    LG Trixi

    Gefällt mir

    • Frau Tonari schreibt:

      Echt mal. Ich hab mir jetzt eine kleine Liste mit Ideen angelegt und suche die passenden Motive dazu. Manchmal allerdings hopst mir ein Motiv vor die Linse und dann denke ich, dass es zur Story passen würde.

      Gefällt mir

  10. minibares schreibt:

    Aber solche Handschuhe passen doch eigentlich immer, wenn man mit Wasser zu tun hat oder auch mit anderen Flüssigkeiten.
    Obwohl die Tropfen natürlich auch super sind.
    Vielleicht kannst du die Handschuhe jemandem überlassen, lach.

    Gefällt mir

  11. Romy schreibt:

    hihi, die Handschuhe sind dir ja toll ins Auge gekommen, aber bei dir wären sie wirklich mehr als unpassend, da ist der Tropfen schon die richtige Wahl 🙂

    LG Romy

    Gefällt mir

  12. anneseltmann2013 schreibt:

    Hallo Frau Tonari!
    Menno, die Handschuhe wären doch gut gewesen. Vielleicht hat ja jemand eine Wasserallergie oder so 😉
    Klar das man in unserem Fall der zu erwartenden Krimigeschichten eventuelle Gräueltaten vermuten würde 😀
    Was mag es aber dann mit den Tropfen auf sich haben? Blut,-Schweiß,- oder gar K.O.-Tropfen…wer weiß!

    Auf alle Fälle wünsche ich dir für die Woche tropfenfreie Tage

    Liebe Grüße

    Anne

    Gefällt mir

  13. sophialone schreibt:

    Also ich bin auch für die Handschuhe, obwohl die Tropfen natürlich sehr schick sind. Scheint frisch gewachst zu sein, euer Wägelchen.
    LG Iris

    Gefällt mir

  14. summer3100 schreibt:

    Bei deinen Wasserthema hast du mit den Regentropfen voll ins Schwarze getroffen. Ich bin gespannt welche weiteren Wasserwörter und Bilder dir noch einfallen.
    lg

    Gefällt mir

  15. Herr Ackerbau schreibt:

    Wenn ich mir das so ansehe: vielleicht sollte ich da nächstes Jahr auch mitmachen (der Pankow-Cordhosen-Schal-Krimi…)

    Gefällt mir

  16. Anette schreibt:

    Ich möchte am Ende der Woche keine Regentropfen sehen 😉 …
    Das gibt ganz sicher keine verwässerte Geschichte …
    Bei deiner Wortwahl musste ich jetzt lachen – lass dich überraschen, ich hoffe, ich komm‘ dazu mein Story-Pic bis morgen zu zeigen …
    (Hab gestern Nachmittag versucht euch zu erreichen, es war aber keiner da ;-))
    Liebe Grüße, Anette

    Gefällt mir

  17. judy schreibt:

    Mir läuft ein Schauer über den Rücken, weil ich gerade überlege was alles mit den Handschuhen angestellt wurde…grusel 😉

    LG
    Judy

    Gefällt mir

  18. Wortman schreibt:

    Schade, dass ich das nicht früher mitbekommen habe…

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s