STORY-PICS 2014 (13)

Story-Pic-2014-kleiner-Rahmen-300x166Bei, von und mit Sunny startete im Januar ein tolles Blogexperiment. Wie es funktioniert und was dabei die Aufgabe der TeilnehmerInnen ist, erklärt sie auf ihrer Seite selbst am besten.

Ich versuche seither sonntags jeweils ein Foto zu zeigen, das mein gewähltes Wort symbolisiert. Dafür gibt es nicht nur jeweils eine 5-Cent-Spende an die Adra-Stiftung, sondern am Ende des Jahres eine ganz persönliche Geschichte, die aus meinen bildgewordenene Wörtern geschrieben wird. Finde ich eine klasse Idee, die mitzumachen mich reizt. Die Teilnehmerliste findet man -> hier <-

Damit die 13 nicht zur Unglückszahl verkommt, habe ich mir für die heutige Runde etwas überlegt. Ich hoffe, es verstößt nicht gegen die Regeln *in  Richtung Organisatorin blinzelt*.

Nicht ich bestimme das aktuelle Wort für die Story, sondern ihr.  Das gezeigte Foto hat von mir den Arbeitstitel „Wasserträgerin“ bekommen. Dabei soll es natürlich nicht bleiben. Also bitte, bitte her mit Euren kreativen Vorschlägen, die gern auch witzig oder abgefahren sein dürfen.  Ich suche mir dann eines aus, das mir am besten gefällt und gut in die wässrige Geschichte passt. Und die Mühe soll auch nicht umsonst sein. Unter allen KommentatorInnen, die eine Idee hinterlassen, verlose ich ein Überraschungspäckchen. Einsendeschluss ist Freitag, der 4. April um 23.59 Uhr.

Die Skulptur „Wasserträgerin“ befindet sich an einem 1938/39 errichteten Verwaltungsbebäude in Wilmersdorf. Der Künstler ist unbekannt. Der Architekt Carl Theodor Brodführer schuf das Haus für die Berliner Städtischen Wasserwerke.

edit 05.04.2014 -> Ich habe mich für Romys Vorschlag „Eimerkette“ entschieden.

WassertraegerinBisher erschienene Worte: Wasserhahn, Trinkwasser, Hydrant, Rohr(e), Brunnen, Wasserturm, Wasserzähler, Wasserflasche, Schacht, Baustelle, fließen, Wasserfilter

Die Gewinnerin  ist Barbara.

gewinn05042014Bitte maile mit Deine Anschrift, damit ich das Überraschungspäckchen abschicken kann.

Dieser Beitrag wurde unter STORY-PICS 2014 abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

35 Antworten zu STORY-PICS 2014 (13)

  1. vivilacht schreibt:

    wasserschöpfer

    Gefällt mir

  2. anneseltmann2013 schreibt:

    „Kübeln“ ist mein spontaner Gedanke ;-)
    Andererseits ginge auch schlicht und einfach Wasserfrau.
    Oder aber Hydrophilie…klingt weiblich für oben stehende Figur und bedeutet „wasserliebend“

    Schöne Sonntag
    wünscht

    Anne

    Gefällt mir

  3. Melliausosna schreibt:

    Ein schönes Bild :-) Wäre sicher auch ein Motiv für meine Kamera gewesen

    Gefällt mir

  4. Sandra schreibt:

    Guten Morgen Frau Tonari,

    das Go hast du schon mal für deine süße Idee. Ich muss mal nachdenken, aber so ganz spontan fällt mir außer Wassereimer kommt mir nichts kreatives in den Sinn. Da kommen aber sicherlich noch sehr viele gute Ideen ;-).

    Liebe Grüße und schönen Sonntag
    Sandra

    Gefällt mir

  5. nadisch schreibt:

    Tolle Idee, ich bin für das Wort: Perspektive :)

    Gefällt mir

  6. quizzymuc schreibt:

    Auf bairisch ist’s einfach ein Waschmädel – könnte auch die Baderstochter Anna Bernauer sein, die einem Wittelsbacher Herzog so den Kopf verdreht hat, dass sie deshalb von dessen Vater als Hexe verurteilt und in der Donau ertränkt wurde … genügt das für deine Wassergeschichte? :-)
    Liebe Grüße
    Renate

    Gefällt mir

  7. minibares schreibt:

    Wasserliebe. Wassermädchen
    Wasserfrau.

    Gefällt mir

  8. Romy schreibt:

    Ui, bei dem Anblick deines Bildes muss ich daran denken, dass hier im Ort teilweise in den 80iger Jahren noch nicht alle Haushalte über einen Wasseranschluss verfügten und noch immer das Wasser mit Fässern oder Eimern nach Hause bringen mussten. Also ich kann mir das nicht vorstellen, da lieb ich mir den Luxus, den Hahn aufdrehen zu können. Auch wenn ich an unsere Feuerwehr denke. Stell Dir vor, wir müssten noch Eimerketten bilden – oh „Eimerkette“ auch ein schönes Wort für deine wässrige Geschichte.

    LG Romy

    Gefällt mir

  9. Trolleira schreibt:

    Das hat jetzt leider nix mit Wasser zu tun, aber beim Anblick Deiner Wasserträgerin fällt mir spontan das Wort: schüchtern ein!
    Schönes Wochenende!

    Gefällt mir

  10. monisertel schreibt:

    Liebe Frau Tonari,
    Wasser ist die Quelle allen Lebens und diese feine Skulptur trägt den Eimer so beschwingt und fröhlich, da fällt mir spontan die „Lebensfreude“ ein. Es ist doch immer schön, wenn man etwas nach Hause tragen kann,oder. ;-)
    Liebe Sonntagsgrüße
    moni

    Gefällt mir

  11. Teamworkart schreibt:

    Witzige Idee, liebe Frau Tonari! Da krieg ich ja schon wieder Lust mir auch mal eine Aktion einfallen zu lassen :-)
    Also, ich finde,die Dame macht grade einen Wasserlauf und hat Waschwasser geholt…Vielleicht aber auch Badewasser oder Wasser für ein Wasserbad…Und da sie scheinbar die Wasserquelle kennt, hat sie jedenfalls keinen Wassermangel…
    LG Sabine

    Gefällt mir

  12. summer3100 schreibt:

    Dein Wort passt ja wieder einmal perfekt zu deinen Wasserthema. Für den Schreiberling wird das wahrscheinlich keine leichte Aufgabe.
    lg

    Gefällt mir

    • Barbara schreibt:

      Liebe Tonari, das ist aber ein tolles Spiel. Da mache ich gerne mit. :-)

      Ich schlage „Wasserverkäuferin“ vor.
      Die gutgelaunte Dame geht nämlich auf den Markt und verkauft dort ihr Wasser.

      Wasserverkauf wird wohl in absehbarer Zeit auf unserer Erde ein Thema werden. Das Wasser wird knapp und knapper und „Nestlé“ wird sich schon etwas Profitables einfallen lassen. :-(

      In Venedig gab es früher solche Wasserverkäuferinnen. Heute kommt auch in der Lagunenstadt das Wasser aus der Röhre.

      LG Barbara

      Gefällt mir

  13. Julia schreibt:

    Schönes Bild und passendes Wort :) Passt bestimmt auch gut in deine Gesichte mit rein.

    Gefällt mir

  14. Nostalgia schreibt:

    In Bayern sagt zu einem geschwätzigen weiblichen Wesen auch Waschweib – das würd mir spontan einfallen ;-)
    Lieben Gruß Kerstin

    Gefällt mir

  15. Gabriela schreibt:

    Von der Wortspielerseite würde mir Wasserfasserin gefallen, allerdings wäre das kein passendes Wort für die Geschichte. Daher hab ich die Wasserträgerin zu Überträgerin mutieren lassen, denn Wasser ist ja nun bereits bis zum Überlaufen vorhanden ;-)

    Liebe Grüße von Gabriela aus der Plätschermühle

    Gefällt mir

  16. hafensonne schreibt:

    Brunnenmädel…

    Gefällt mir

  17. judy schreibt:

    Die Schöpferin wäre mir auch definitiv ein Foto wert gewesen…

    LG
    Judy

    Gefällt mir

  18. Sabienes schreibt:

    Mein Vorschlag wäre Brunnenfrau (das Wort gibt es wirklich)
    Ich bin ja mal gespannt, ob du bis zum Ende mit dem Element Wasser durchhalten wirst!
    LG
    Sabienes

    Gefällt mir

  19. Thea schreibt:

    Schönes Foto und super Idee.
    Und bravo, Du hältst ganz schön lange durch mit Deinen *Wasserthemen*.
    Mir fällt jetzt spontan zu Deiner schönen Wasserträgerin: „Meermaid“ ein.
    LG,
    Thea

    Gefällt mir

  20. Daggi schreibt:

    Für einen Vorschlag bin ich zu spät dran ;) aber ich bin gespannt, was am Ende dabei heraus kommt :)

    Gefällt mir

  21. Frau Tonari schreibt:

    @ alle
    Vielen Dank für Eure tollen Wortvorschläge, von denen mir etliche gut gefallen haben.
    Ausgesucht habe ich mir – tadarada – die Eimerkette.
    (Romy, ich brauche bitte für den Sonderpreis deine Anschrift.)

    Gleich lose ich noch das Überraschungspaket aus. Muss aber erst mal ein internettes Programm dafür finden.

    Gefällt mir

  22. Romy schreibt:

    Oh, die Eimerkette hat es geschafft sich durchzusetzen – das ist ja toll. Die Anschrift findest du in meinem Impressum, aber ich schicke sie dir auch nochmal in deinen schönen Briefkasten :)

    LG Romy

    Gefällt mir

  23. Barbara schreibt:

    WOW! Ich habe gewonnen! Das ist ja sagenhaft. Ich freue mich, denn so ein Gewinn-Gefühl kenne ich eigentlich noch kaum. Ich danke jetzt schon für das Überraschungspäckli.

    LG Barbara

    Gefällt mir

  24. Gedankenkruemel schreibt:

    Alles nette Namen für die Frau mit dem Wassereimer :)
    Lieben Gruss
    Elke

    Gefällt mir

  25. Barbara schreibt:

    Das Überraschungspäckli ist heute angekommen. Juhuuuuuuuuuuuuuu und DANKE.

    Es gibt dazu einen Beitrag in meinem Blog:

    http://barbaraswelt.blogspot.ch/2014/04/wer-wird-millionar-4.html#more

    Liebe Grüsse aus der Schweiz
    Barbara

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s