Boote am Brandenburger Tor

Flüchtlingsboote am Brandenburger Tor.  Das war 2009 die  Installation „At Crossroads“ der griechischen Künstlerin Kalliopi Lemos. Sie hat neun türkische Schiffe, mit denen die Menschen in ein neues Leben geflohen sind und an griechischen Küsten strandeten, dort aufstellen lassen.
Festplattenschlafmützen (Copyright by Ruthie). Seit vier Jahren warten die Bilder auf eine passende Gelegenheit, hier gezeigt zu werden.  Und gerade passt sie…

Lampedusa wurde und wird aktuell zum Ort des Schreckens. Vergangene Woche starben mehr als 320 Menschen und heute kämpfen erneut 200 Flüchtlinge in Seenot um ihr Leben erneut.

Die EU wird eine Lösung finden müssen.  Bald…

Dieser Beitrag wurde unter Berlin abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Boote am Brandenburger Tor

  1. Anna-Lena schreibt:

    Es ist kaum vorstellbar, was da passiert. Ich hoffe auf eine menschenwürdige Lösung.
    PS: Wie geht es deinem Kreuzbein?

    Gefällt mir

  2. Bellana schreibt:

    Und bis dahin werden die Bewohner der Insel mit den Folgen dieser Katastrophen alleine gelassen.
    Ich möchte auch nicht wissen, wie viele dieser total überladenen Boote gar nicht bis in Küstennähe kommen…

    Gefällt mir

  3. Inch schreibt:

    Was soll man dazu sagen? Mir fällt nichts ein. Menschenunwürdig, beschämend. Mir fällt nichts ein

    Gefällt mir

  4. vivilacht schreibt:

    das „gefaellt mir“ bezieht sich nur auf die Bilder, nicht auf die armen Leute, von Lampedusa

    Gefällt mir

  5. minibares schreibt:

    Gut, dass du diese Fotos zum Leben erweckt hast. Sie passen tatsächlich zu diesen schrecklichen Szenen. Menschenschicksale werden einfach entschieden….
    Es muss eine Lösung her, so KANN es nicht weitergehen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s