genial

Heute stand ich absolut fasziniert vor einem Gebäude, das gerade in Teilen abgerissen wird: dem ehemaligen DDR-Bauministerium.

DDR_BauministeriumZwischen der Breiten Straße und der Brüderstraße wird seit einiger Zeit eifrig  rückgebaut.  Hier sollen überwiegend neue Wohnungen entstehen. Nun aber gab es erst einmal ganz tolle Streetart zu bestaunen. Schade, dass diese Kunst so vergänglich ist. Wunderbar, dass ich sie für uns einfangen konnte, bevor Sonne undRegen ihr zusetzen.

Ach, und schmunzeln musste ich über das Baustellenschild. Nicht nur der BER ist im Terminverzug 😉

DDR_Bauministerium_Teilrückbau

Dieser Beitrag wurde unter Berlins bunte Botschaften abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

11 Antworten zu genial

  1. monisertel schreibt:

    Hallo,
    da hast Du wirklich Glück gehabt, eine ganz herrliche Streetart!!!
    Angenehmen Feierabend,
    moni

    Gefällt mir

  2. ute42 schreibt:

    Schade, dass man das Bild nicht retten kann, klasse gemacht.

    Gefällt mir

  3. Diamantin schreibt:

    Gut, dass Du es noch festgehalten hast.

    Lg Anett

    Gefällt mir

  4. Himmelhoch schreibt:

    Schade, ich war heute ganz, ganz in der Nähe, um mir den von dir empfohlenen größten Kran Europas anzusehen. Da hätte ich spielend hinlaufen können.
    Vielleicht gucke ich morgen nochmal in diese Gegend.
    Schön, dass du deine Augen immer offen und deine Fotogeräte irgendwelcher Art immer dabei hast.

    Gefällt mir

  5. Gedankenkruemel schreibt:

    Ja wirklich schade das dieses verschwindet. Retten ist wohl nicht drin..*leider
    Schön das du es festgehalten hast und somit unvergesslich.

    Gefällt mir

  6. minibares schreibt:

    Super, der Gucker durch oder über den Zaun. Eine geniale Idee ist das.
    Tja, vorgegebene Bauzeiten, selten werden sie eingehalten.
    Immerhin hat es im letzten geklappt mit der Sperrung eines Autobahnstücks, das renoviert werden musste. Sie haben es auf den Tag geschafft, Nur 3 Monate war die Sperrung. Komischerweise gab es dadurch NICHT mehr Staus,als es sie normal gibt.
    Du weißt ja, normal dauern Baustellen Jahrelang.

    Gefällt mir

  7. vivilacht schreibt:

    was ist ein Rueckbau? das Wort kenne ich nicht.
    toll, das Streetart Bild und dass etwas nciht zur Zeit fertig wird, man kann aus der 12 ja leicht eine 13 machen, wenn es hilft, lol. Hast du wunderbar gesehen

    Gefällt mir

  8. Inch schreibt:

    Naja, das ist das Wesen der streetart, dass sie vergänglich ist. Aber, wenn sie auf die Speicherplatte gebannt wird, wird sie ja dann doch irgendwie erhalten, ohne im Museum oder bei irgendwelchen Privatsammlern zu verschwinden. Zu horrenden Preisen natürlich.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s