Zufälle? Gibt es!

Ich muss meinen Bericht aus aktuellem Anlass jetzt mal unterbrechen. Oder besser gesagt ein wenig von der richtigen Reihenfolge abweichen, denn das Foto, um das es geht, wäre erst bei den Tagen in Havanna zu sehen gewesen.  Manchmal aber geschehen Dinge, die glaubt man kaum und dann muss man schnell reagieren ;-).

Frau Tonari fand heute nachmittag nämlich in der großen Suchmaschine kuba street fotografie sei ein interessantes Stichwort und landete auf -> http://www.systemkamera-forum.de/blog/2012/12/kuba-street-fotografie/

Der Fotoingenieur Andreas Jürgensen berichtet in diesem Beitrag detailliert über einen für unsere Augen altertümlich anmutenden Foto-sofort-vor-Ort-Service am Kapitol. 

Frau Tonari schmunzelte beim Lesen still in sich hinein, denn sie hatte dieses „Monstrum“ von Plattenkamera zwar auch kurz wahrgenommen, aber im Reisegruppen(st)rudel keine Zeit für eine genauere Betrachtung gehabt. Und so freute sie sich, nun ohne Hektik und vor allem ohne den Druck sich selbst fotografieren lassen zu müssen, über die ausführliche Beschreibung und die Bilder.

Doch, was war das? Sie wurde irgendwie stutzig. Der kleine rote Flitzer rechts auf dem Foto kam ihr plötzlich sehr bekannt vor. Das ist doch… Schnell mal das Bild ein bisschen größer zoomen. Ja, Mensch, das gibt es doch gar nicht. Das ist doch tatsächlich Gloria, die Reiseleiterin.  Was für ein Zufall.

Klar, sie ist bestimmt desöfteren mit Reisegruppen in Havanna. Da kann es schon mal passieren, dass man einem deutschen Blogger ins Motiv rennt.

© Andreas Jürgensen

© Andreas Jürgensen

Moment mal, wann ist die Aufnahme eigentlich gemacht worden? Sie scheint ganz „frisch“ zu sein.  Und dann erinnerte sich Frau Tonari dunkel, dass sie aus der Ferne diese historische Kamera doch in letzter Minute vor der Busabfahrt doch noch schnappgeschossen hatte.  Also kramte sie in der Dateiablage und: BINGO!

Havanna_Plattenkamera_Der Tourist mit dem lilafarbenen T-Shirt ist tatsächlich der Autor des oben verlinkten Artikels. Zufälle gibt es!

Dieser Beitrag wurde unter Urlaub abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

17 Antworten zu Zufälle? Gibt es!

  1. AndiBerlin schreibt:

    Ja, die Welt ist ein Dorf!
    Dann pass mal auf das der Autor nicht auch Bilder von Dir veröffentlicht! 🙂
    So, und nun weiter mit dem Reisebericht, ich bin schon ganz gespannt!

    Gefällt mir

  2. regenbogenlichter schreibt:

    Lach… so kann es gehen… cool… 🙂

    Gefällt mir

  3. ich schreibt:

    das ist ja wirklich toll, so kann es manchmal gehen. Die Welt ist schon ein grosses Dorf

    Gefällt mir

  4. Gedankenkruemel schreibt:

    Da passt der Spruch „die Welt ist ein Dorf“ sowas von gut.
    Einfach Klasse finde ich diesen Zufall 🙂

    Lieben Gruss, Elke
    Und euch noch einen schönen
    gemütlichen 3.AdventsSonntagAbend..

    Gefällt mir

  5. Pingback: Kuba Street Fotografie - Analoge Großformat-Sofortbild-Fotografie

  6. Anna-Lena schreibt:

    Das ist ja herrlich 😆 . So schnell findet man sich in der internetten Welt wieder 😉

    Gefällt mir

  7. minibares schreibt:

    Sachen gibt’s, die gibt’s gar nicht, sollte man meinen.
    Wie klein doch oft die Welt ist.
    Da tummeln sich offensichtlich die deutschen Touristen nur so rum auf Kuba.
    Klasse, dass ihr euch kurzschließen konntet.

    Gefällt mir

  8. Andreas Jürgensen schreibt:

    Ist der Knaller, oder?
    Wenn ich wüsste, wie Frau Tonari aussieht, könnte ich in meinen Aufnahmen kramen, ob sie drauf ist…
    Meinen Blogeintrag habe ich noch durch ihr Bild ergänzt:
    http://www.systemkamera-forum.de/blog/2012/12/kuba-street-fotografie/

    Gruß
    Andreas

    Gefällt mir

  9. Bellana schreibt:

    Toll, dass du das entdeckt hast.
    Grüßle Bellana

    Gefällt mir

  10. Broken Spirits schreibt:

    Das ist mir noch nicht passiert… und das, obwohl bei mir in der Stadt eine Bloggerin wohnt, die an den gleichen Stellen fotografiert, wie ich, wir schon oft via Twitter gewitzelt haben, daß wir uns gegenseitig ins Bild laufen. Ich habe sie noch nie gesehen – geschweige denn aus Versehen fotografiert.
    Vielleicht muß ich dazu nach Kuba reisen?

    Gefällt mir

  11. juzicka schreibt:

    booaaa ist das famos .. der steht da so rum und macht fotos von touris mit dem alten kasten und wie er das denn grad noch entwickelt und zuschneidet und überhaupt .. faszinierend:)

    ein toller zufall frau tonari :O)

    Gefällt mir

  12. Ruthie schreibt:

    Das ist ja lustig! Wollt schon fragen, ob er Dich auch „erwischt“ hat – hab gesehen – er weiß es wohl nicht… Was es alles gibt auf dieser Welt. Wir hatten mal so ein Erlebnis in den Rocky Mountains.

    Gefällt mir

  13. petrahannover schreibt:

    Cooler Zufall – aber grade solche Begebenheiten bringen einen doch immer wieder zum Schmunzeln.

    Gefällt mir

  14. Andersreisender schreibt:

    gg das ist ja eine Reisestory! Mir ist das einmal bei einem Bild in meiner Show passiert. Eine Zuseherin meinte plötzlich „da steht mein Rucksack“. Und tatsächlich… auf einem Bild mit einem anderen Bildausschnitt ist die Dame sogar selbst abgebildet. Zuerst in China nichtswissend begegnet und dann ein Jahr später wieder in Tirol. 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s