Barther Türen

„Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu rennen, sondern mit den Augen die Tür zu finden.“

Werner von Siemens (1816-1892)

Ausnahmsweise gibt es heute eine Türenflut. Türen aus Barth für Kalles Projekt.

Dieser Beitrag wurde unter Tür & Tor abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Barther Türen

  1. kowkla123 schreibt:

    welch kluge Worte und schöne Türen, einen ganz herzlichen Gruß , KLaus

    Liken

  2. minibares schreibt:

    Wow, bei der letzten denke ich an Pfefferkuchen.
    Die Dritte ist auch höchst ungewöhnlich mit Rot-Weißen Streifen. Gefällt mir sehr gut!
    Alle gefallen sie mir.

    Liken

  3. regenbogenlichter schreibt:

    Die Türen dort sind wunderschön… überall… auf dem Darss waren wir auch schon, habe dort immer die Türen bewundert, sie aber nie fotografiert…arrrggghhh

    Liebe Grüße
    Ute

    Liken

  4. Gedankenkruemel schreibt:

    Wie wahr diese Worte sind.
    Diese Türen sind wunderschön eins wies andere.
    Liebe Grüsse, Elke

    Liken

Schreibe eine Antwort zu minibares Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s