Tagesarchiv: 6. September 2011

wörtlich genommen

Ein Beitrag aus der Reihe „Umgangssprache sichtbar gemacht“. Darf ich also vorstellen? Gefunden am vergangenen Sonntag in der Silberkammer des  Schlosses Oranienburg: eine Skulptur namens „Bombenträger“. Solch Objekte dienten früher, dieses beispielsweise im Berliner Stadtschloss, der Aufbewahrung von Konfekt und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausflüge | Verschlagwortet mit , , , , | 7 Kommentare