brandheiß

So warm war es ja heute nun auch wieder nicht 😉

Aber die Bahn sorgte mal wieder für heiße Schlagzeilen, denn in Berlin ist am Ostbahnhof unter fachkundiger Aufsicht der Feuerwehr der Triebwagen (Blödes Wort!) die E-Lok des Regionalexpresses Frankfurt – Brandenburg ausgebrannt. Entsprechend groß war das Chaos und Frau Tonari zufällig mitten drin…  Naja, nicht während der Löscharbeiten, sondern als um 17.45 Uhr der angrenzende S-Bahn-Bahnsteig gerade wieder freigegeben wurde.

Das nenn ich doch mal spektakuläres Zuggeflüster der Doitschen Bahn, nicht wahr, liebe Frau Landgeflüster ? 😉

Dieser Beitrag wurde unter Berlin abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

30 Antworten zu brandheiß

  1. freidenkerin schreibt:

    Deiner lockeren Berichterstattung entnehme ich, dass es zum Glück keine Personenschäden gegeben hat. 😀

    Gefällt mir

  2. Oh ja, das ist wirklich spektakulär. Bei uns war heute alles langweilig 😉

    (gut, dass es nicht zu Personenschäden kam)

    Gefällt mir

  3. petrahannover schreibt:

    Ich habe es grade in den Nachrichten gesehen, sah ja schon recht heftig aus.

    Gefällt mir

  4. Gedankenkruemel schreibt:

    *Klugscheisser-Modus an*
    das ist kein Triebwagen, sondern ne Lokomotive.*Klugscheisser-Modus aus* 😉

    „Triebwagen, sind Eisenbahnfahrzeugen mit eigenem Antrieb, die anders als Lokomotiven nicht primär zum Befördern von angekuppelten Wagen dienen, sondern selbst Fahrgäste aufnehmen.“

    Abgesehen das diese Lok ausgebrannt ist, ist da nur der Lokführer drin.

    Triebwagen ist z.B. der Triebkopf bei einem ICE 🙂

    Gefällt mir

  5. Rana schreibt:

    Im Triebwagen ging es wohl etwas heiß her 😉 LG von Rana

    Gefällt mir

  6. ute42 schreibt:

    Puhh, sieht nicht gut aus. „Unter fachkundiger Aufsicht der Feuerwehr ausgebrannt“, na da bin ich ja beruhigt. 🙂 War wohl nichts mehr zu retten.

    Gefällt mir

  7. Gedankenkruemel schreibt:

    ganz vergessen..
    Ich hoffe der Lokführer konnte gerettet werden.

    Gefällt mir

  8. B-like-Berlin schreibt:

    … das muss aber ein kleines Feuerchen gewesen sein, noch nicht mal der Schnee zwischen den Gleisen ist geschmolzen. 😉

    Gefällt mir

  9. Pauladieerste schreibt:

    Boah, das sieht… spektakulär aus.

    Gefällt mir

  10. Bellana schreibt:

    Der Löschschaum erinnert eher an Winter als an einen heißen Sommer. Da warst Du wohl zeitlich ziemlich nah am Ereignis.
    Grüßle Bellana

    Gefällt mir

  11. Vivi schreibt:

    da hattest du ja dann einen heissen Bahnhof heut. Pass auf dich auf, damit dir nix passiert

    Gefällt mir

  12. minibares schreibt:

    Ja, ist denn schon Winter in Berlin?
    Der Schnee liegt ja, obwohl es erst in den Alpen geschneit hat.

    Das ist ja wohl ein Bild, auf das die Bahn scharf sein dürfte.
    Toll, dass du gerade dort warst. Sowas nennt man Glück (im Unglück).

    Gefällt mir

  13. Miki schreibt:

    Tja, Berlin ist immer eine Reise wert. Aber keine Bahnreise! 😉 Ich hatte in den Nachrichten davon gehört und die Betroffenen bedauert…also die, die verkehrstechnisch behindert wurden. Du hast das ja scheinbar ganz gut abgepasst! 😉

    Gefällt mir

  14. Agnes schreibt:

    Hauptsache es sind keine Menschen zu Schaden gekommen.
    Ärgerlich ist es nur, wenn man dort steht und nicht weiter kommt und bei der nächsten Station den Anschlußzug nicht bekommt.
    LG
    Agnes

    Gefällt mir

  15. Frau Doktor schreibt:

    Suuuper nun sehe ich live, was ich vorher in den Nachrichten gehört habe und mir alle S-Bahnfahrenden Berliner im Berufsverkehr schon echt leit taten. Gut das niemand zu Schaden kam.

    Gefällt mir

  16. april schreibt:

    Schnee zwischen den Gleisen???!!! Na, dann ist doch alles klar. Wir wissen doch, wenn es 5 Schneeflocken gibt … dann geht nichts mehr bei denen. Hier gab’s vor kurzem auch einen Brand. Ganz im Ernst: das zeigt, wie marode die ganzen Fahrzeuge sind. Sie werden anscheinend immer noch nicht richtig gewartet.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s