Ey, Puyehue …

so allmählich könntest Du mal aufhören, mit deinen Aschewolken den australischen (und nicht nur den) Luftverkehr durcheinander zu bringen.

Das Töchterlein möchte am Sonntag wie geplant in ihr work & travel-Jahr starten und das möglichst ohne einen chaotischen Beginn. Das Leben down under wird schon noch bunt genug 😉

Dieser Beitrag wurde unter erwachsene Kinder abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Antworten zu Ey, Puyehue …

  1. Vivi schreibt:

    ich wuensche es dir und ihr

    Gefällt mir

  2. Annie schreibt:

    Na, dann sind mal alles Daumen gedrückt.
    Liebe Grüße von einer Ex-Hellersdorferin .-)

    Gefällt mir

  3. ute42 schreibt:

    Natürlich drücke ich kräftig mit die Daumen 🙂

    Gefällt mir

  4. Tine schreibt:

    Ich drück und puste ganz fest mit und reiche Frau Tonari schonmal eine Familenpackung Taschentücher rüber…, jedenfalls bräuchte ich die…

    Gefällt mir

  5. freidenkerin schreibt:

    Ich puste auch mal ganz kräftig – und drücke sämtliche Daumen…

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s