Insel des Alltags

„Insel des Alltags – hier entspanne ich“, um mich von der Mühsal des „außerordentlich aussagekräftigen Projekts zum Mitmachen“ zu erholen 😉 Dieses Thema der Woche kam von Familie Herzlichchaotisch.

Entspannung und Inspiration finde ich in den kleinen und großen Reisen, die wir querbeet regelmäßig unternehmen (können) und den damit verbundenen Eindrücken und Erfahrungen. Fremde Kulturen nicht nur aus Büchern oder Filmen erleben zu dürfen, für mich eine unglaubliche Bereicherung.

Die Gaben der Natur und des Glücks sind nicht so selten wie die Kunst, sie zu genießen.

Luc de Clapiers, Marquis de Vauvenargues

Dieser Beitrag wurde unter aapzm abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

13 Antworten zu Insel des Alltags

  1. Vivi schreibt:

    Reisen entspannt, aber macht auch manchmal mehr Anstrengung. Deine Figur sitzt wirklich ganz entspannt da, bei uns waren es eher die Happy Buddhas

    Gefällt mir

  2. Synapse schreibt:

    Ich schaue mir immer gerne diese Reiseberichte an und komme oft ins Träumen, wo ich mir wünsche, auch einmal an solch schönen Orten weilen zu können. Leider wird das wohl nie möglich sein und wenn doch, dann nur einmalig. Mein Mann und ich sind schon immer arbeiten gewesen und doch konnten wir keine größeren Rücklagen schaffen, die uns großartiges Reisen ermöglicht hätte. Nun sind unsere Kinder groß und wir hoffen, dass jetzt etwas bessere Zeiten anbrechen, um uns den ein oder anderen Wunsch erfüllen zu können. Bisher ging ja alles immer nur in die Kinder.
    Deine Reisen sind wundervolle Oasen – ich habe ja auch schon oft bei dir gelesen und immer sehr wehmütig deinen Blog verlassen.

    Ich wünsche dir, dass du noch recht viel von der Welt sehen kannst. Herzliche Grüße zu dir und einen ganz wundervollen Tag. Mandy

    Gefällt mir

  3. moni schreibt:

    Da stimme ich Dir 100%ig zu! Entspannung bedeutet ja Abschalten vom Alltäglichen und das geht auf Reisen wirklich einmalig gut, zumal selbst die Erinnerungen später auch noch entspannend wirken.
    Lieben Gruss-moni

    Gefällt mir

  4. ute42 schreibt:

    Da kann ich dich sehr gut verstehen. Diese Art Entspannung habe ich auch viele Jahre gehabt. Glaube mir, es ist nicht nur Entspannung sondern später auch wunderschönes Erinneren und Zufriedensein.

    Gefällt mir

  5. Gedankenkruemel schreibt:

    Für mich auch, eine immer wieder
    grosse Bereicherung. Wunderbares Foto.

    Übrigens jetzt kannste die unspektakuläre Bank
    in der comment Antwort sehen 🙂

    Liebe Grüsse
    Elke

    Gefällt mir

  6. freidenkerin schreibt:

    Oh ja, Reisen entspannt und entfernt vom Alltag! Und von den Erinnerungen zehrt man ein Leben lang… 😀

    Gefällt mir

  7. Meeresrauschen schreibt:

    Ha! Erkannt! Das war die Brust der Entenbrust…. 😉
    Und ja! Reisen ist was ganz Tolles, Entspannendes und Inspirierendes!

    Gefällt mir

  8. minibares schreibt:

    Oh jaaaa, Reisen entspannt, obwohl Vorbereitungen getroffen werden müssen.
    Auch unsere Freitag-Nachmittage sind schon Inseln der Entspannung.

    Gefällt mir

  9. Anna-Lena schreibt:

    Reisen sind eine tolle Sache, besonders, wenn sie individuell gestaltet werden, wie es bei euch der Fall ist.

    Ich freue mich auf Samstag und hoffe, dass es dir bis dahin wieder recht gut geht.

    Herzliche Grüße
    Anna-Lena

    Gefällt mir

  10. paradalis schreibt:

    Ein schöner Beitrag, liebe Tonari, und ja, ich glaube dir gern, dass das entspannt. Ich habe damals auch bereits im Flieger abgeschalten und 13 Stunden lang „Himmel geguckt“.
    🙂
    Danke und herzliche Grüße!

    Gefällt mir

  11. Pingback: AAPZM – Buchstabe I « Paradalis Weblog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s