Alphabet der Tiere – P

ABClara möchte immer mal ein Viech sehen, möglichst auch noch ein humorig beschriftetes. Wir sollen also von A (unserem Affen Zucker geben) bis Z (Zimtzicken melken) tolle Ideen entwickeln.

Also: es gibt Pfeifhasen und – gänse, Pistolenkrebse, Pustelschweine und Palmendiebe, außerdem Pillendreher und Platzhirsche, Plantschkühe und, und … Plastikenten (auch Plaste-Enten genannt, je nach geografischer Herkunft.)

Diese Spezies zeigt sich gerne in verschiedenen Outfits und bevorzugt versammelnde Auftritte in Kolonien. Gelegentlich werden in der Familie Gattung auch Verwandte mit nicht „erguttertem“ Doktortitel gesichtet. Nicht belegbar hingegen ist, ob die Plasteenten alle aus der Region „Plaste und Elaste“-Zschkopau kommen.

Familientreffen

Familientreffen

Dieser Beitrag wurde unter Tier-ABC abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

17 Antworten zu Alphabet der Tiere – P

  1. Quizzy schreibt:

    WOW – ist der „ergutterte Doktortitel“ eine Wortschöpfung von dir? Die würde ich mir sofort patentieren lassen! Spätestens beim „Unwort des Jahres“ bist du dann voll im Rennen … 😀 😀 😀
    Liebe Grüße
    Renate

    Gefällt mir

  2. freidenkerin schreibt:

    Heissa! 😆 Da geht’s aber lustig zu! 😉
    @Quizzy: Die Wortschöpfung „abguttern“ ist auf meinem Mist gewachsen. 😉
    Liebe Grüße!

    Gefällt mir

  3. Quizzy schreibt:

    *gröhl*
    Das „abguttern“ und „erguttern“ ist so gut, ich trau mir wetten, dass es ab morgen in Google zu finden ist!

    Gefällt mir

  4. GZi schreibt:

    Schöne viele Enten – ich habe die auch bei mir stehen, sogar eine große… ich kenne die hauptsächlich vom Lions Entenrennen, wo diese possierlichen Tiere als Lose um die Wette schwimmen 😉

    Gefällt mir

  5. bigi schreibt:

    *lol* Ähnliches wollte ich eigentlich in der kommenden Woche präsentieren. Nun muss ich wohl umdenken, oder?
    Nee, alles gutti! Ich mach einfach copypaste und gutt, Quelle Tonari, die werd ich wohl ob meines Hochmutes darüber, SelbstStändigkeit, SchneeMann und zwei Kater unter eine WinterMütze zu bekommen vergessen. Schon mal Tschulldigung vorwech!!!
    Ganz liebe Umärmelung,
    bigi

    Gefällt mir

  6. coolpic schreibt:

    G-E-N-I-A-L !!!

    Liebe Grüsse CoolPic

    Gefällt mir

  7. Gedankenkruemel schreibt:

    Ich lach mich schon beim lesen schlapp
    ihr Wort-Jongliere 🙂

    Die kleinen Kerle könnten auch gleich fürs „Q“ =
    QuitschEnten durchgehen 🙂

    Niedlich sind sie.

    Liebe Grüsse
    Elke

    Gefällt mir

  8. Vivi schreibt:

    ich komme hier einkaufen, meine Enkel wuerden damit einen Riesenspass haben, kaufe gleich die ganze Familie, die sind einfach superschoen

    Gefällt mir

  9. Himmelhoch schreibt:

    Frau tonari, da muss ich doch gleich an die wunderschöne Entengeschichte denken, die es bei dir in gelbgrauer Vorzeit mal auf deinem Blog zu lesen gab.
    Du kannst dir ja denken, dass ich aus geografischen Gründen die Plaste-Enten wählen würde, auch wenn ich längst weiß, dass es Plastik-Enten sind.

    Gefällt mir

  10. minibares schreibt:

    Das ist eine super Idee, Plastik-Enten, Klasse.
    Und soooo viele.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s