die unterkühlte Heike

… bescherte uns mit ihrem Hoch heute früh sibirische minus 15 Grad bei strahlendem Sonnenschein und dem silbernen Schnuckelchen eine dünne eisige Schicht.

Ich wollte eigentlich in dieser Wintersaison nicht mehr Scheibenkratzen müssen 🙄

Dieser Beitrag wurde unter Berlin abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

14 Antworten zu die unterkühlte Heike

  1. paradalis schreibt:

    Das ist natürlich klar, dass mir das super gefällt! Ich, Heike, als bekennende Winterliebhaberin.
    So mag ich es!
    (Und Scheibenkratzen ist allemal besser, als in öffentlichen Verkehrsmitteln mit Viren und Bakterien zu hocken. Finde ich.)
    🙂

    Liebe Grüße
    Heike

    Liken

  2. Wir hatten nur – 8 😦

    Winter, Winter – der Frühling kommt zu seiner Zeit, es ist noch zu früh!

    Scheiben-Eis-Kratzen = Morgensport an frischer Luft – die paar Mal im Jahr mach ich’s – meist – gerne 🙂

    Eh nimmer oft diese Saison.

    Kühle Grüße 🙂

    Liken

  3. coolpic schreibt:

    Hört denn der Winter dieses Jahr gar nicht auf?
    Menno, die nächsten Tage wird es noch mal richtig kalt…weia
    Meine Schneeglöckchen lassen schon die Ohren hängen…
    So einen Eiskratzer mit Handschuh habe ich auch…
    Hoffen wir das die „Heike“ aich bald wieder verschmilzt *g*

    Liebe Grüsse

    Liken

  4. B-like-Berlin schreibt:

    Das war so kalt … Als ich am Nachmittag am Großen Stern war, um zu fotografieren, dachte ich mir fallen die Finger ab.

    Liken

  5. Anna-Lena schreibt:

    Mein Auto wollte heute früh gar nicht. Bei und waren es etwa 3 Grad weniger :-(.
    Haben wir was verbrochen, dass der Winter sich hier so wohlfühlt?

    Deine Karte ist leider immer noch in der großen weiten Welt unterwegs…

    Liken

  6. Bonafilia schreibt:

    scheiße ist das kalt…..wie gut das wir Walker die Muskelpumpe betätigen, so wird mir/uns schnell warm…aber der Schweinehund der muss erst mal bewegt werden! ICH muss ja aber meine Kunden dürfen, wenn bei den Temperaturen die Kurse voll sind hab ich meine Bestätigung die ich brauche….sind sie aber nicht, nicht ganz…..aber fast!
    …..
    Ich hoffe das um halb 10 meine Scheibe wieder frei ist OHNE zu kratzen!

    LG Bonafilia

    Liken

  7. kalle schreibt:

    Hach, wenigstens bin ich nicht allein. Wir frieren in Dresden noch mehr, denn als warme Heidelberger sind wir ganz andere Temperaturen gewönnt. Aber da muss man ganz einfach cool bleiben, udn sich warm anziehen!!!

    Liken

  8. ute42 schreibt:

    Das wird wohl leider nicht das letzte Mal in diesem Winter gewesen sein, dass du die Scheiben kratzen musst. Wenn aber dabei so ein schönes Bild rauskommt, dann darfst du das noch öfter machen *duckundwech*

    Liken

  9. vallartina schreibt:

    Minus Fünfzehn ist echt hart! Mein Mitgefühl!
    LG

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s