Und der Samstag sonst so?

  • Samstags arbeiten bringt irgendwie das ganze Wochenende durcheinander.
  • Geburtstage vergessen, ist total peinlich blöd. Sorry, lieber Ruediger 😳
  • Einkaufsrunden an Adventswochenenden sind echt ätzend.
  • Schneematsch ist es auch, zumal wenn die Winterschuhe sich zwar als warm, aber nicht als dicht entpuppen. Dreimal nasse Füße an einem Tag – das muss nun wirklich nicht sein.
  • Wichtelgeschenke kaufen macht Spaß. Später zufällig feststellen, dass die Auswahlkriterien nicht passen werden, ist frustrierend.
  • Den missglückten Wichtelkauf dann anderweitig doch noch verwenden zu können, ist allerdings ein Lichtblick.
  • Solidarität in Bloghausen ist was Feines.
Dieser Beitrag wurde unter kurz aufgetischt abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu Und der Samstag sonst so?

  1. freidenkerin schreibt:

    *Lach!* 🙂 Apropos Solidarität: Danke für deine Kommentare bei mir!

    Gefällt mir

  2. GZi schreibt:

    Ja, ich musste heute auch ehrenamtlich los und Fotos beim vereins-Advents-Kinderturnen machen. Hier auch Tauwetter, Schneematsch bzw. Eisbahnen wo’s schon festgefahren war…
    Geschenke habe ich noch keine und auf’s Wichteln habe ich (Gott sei Dank) aus Zeitgründen verzichtet, dass hätte ich wirklich nicht mehr geschafft. Und Ihr seid wirklich einmalig mit Eurer Solidarität, da werde ich ja ganz :rot:

    Gefällt mir

  3. ruediger schreibt:

    Merci. 😳 // Da das Datum bewusst von mir unter Verschluss gehalten wird, besteht kein Grund sich schlecht zu fühlen. Es wundert mir sogar, dass Du es überhaupt weißt. 🙂

    * Samstagsarbeit. Da sagst Du was. *hmpf*

    Gefällt mir

  4. andrea schreibt:

    iiiih, samstagsarbeit …. aber manchmal ist es unumgänglich.

    das mit der solidarität in bloghausen ist irgendwie an mir (mal wieder) vorbeigegangen. und verstanden habe ich den beitrag auch nicht 😯

    bei uns ist der schnee inzwischen weg – ist ja auch irgendwie schade.

    und dem rüdiger nachträglich alles gute, wann auch immer er hatte 😉

    ich wünsche dir einen schönen ruhigen dritten adventssonntag!

    grüße
    von andrea

    Gefällt mir

    • tonari schreibt:

      *räusper* Und wenn der Deinige nicht unter den gleichnamigen Tisch fallen soll, dann brauche ich mal bitte die neue Addy. Der Umzug ist bei mir noch nicht gespeichert.
      Eben gefunden im Impressum.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s