Hingucker

Die Schaufenster eines großen Kaufhauses am Alexanderplatz ziehen mit ihrer ungewöhnlichen Dekoration gerade nicht nur Kinder magisch an.   Puppenspiel-Studenten der Schauspielschule Ernst Busch lassen dort nämlich im wahrsten Sinne des Wortes die Sigi*kid Beasts Puppen tanzen.

Da dreht sich im Tierpark der Haifisch am Spieß, spielen die Eisbären Eishockey oder geht am Brandenburger Tor die Post ab.

Eine tolle Idee, die Deko beweglich zu gestalten und so ein bisschen Aktion in die sonst starre schaufenstrige Geschenkelandschaft zu bringen.

Dieser Beitrag wurde unter Berlin abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

17 Antworten zu Hingucker

  1. GZi schreibt:

    Ach, ich erinnere gar nicht, ob ich das im Alsterhaus in Hamburg und/oder im KaDeWe früher auch schon gesehen habe – bewegliche Dekos mit Szenen bekannter Märchen… sind das oben Filmdarstellungen? Mir sagen die Szenen nichts 😦

    Liken

    • tonari schreibt:

      Da werden vor allem Berliner Themen umgesetzt.
      Die Eisbären beispielsweise sind unsere hiesige Eishockeymannschaft.
      Bild 1 und 2 „spielen“ im Tierpark.
      Und das Brandenburger Tor erklärt sich selbst, oder? 😉

      Liken

  2. freidenkerin schreibt:

    Boah! Cool! Das wäre was für mich „alten Kindskopf“! 🙂

    Liken

  3. Anna-Lena schreibt:

    Das ist ja eine geniale Idee. Richtig Leben in der Bude :-).

    Liken

  4. malesawi schreibt:

    Mir gefällt besonders der Trubel am Brandenburger Tor.
    Liebe Grüße

    Liken

  5. Tine schreibt:

    Das sieht ja echt toll aus. Du hast aber auch tolles Equipment, um Schaufenster zu fotografieren, oder? Ohne Filter ginge das doch sicher nicht so gut…??

    Liken

  6. Vivi schreibt:

    diese Art habe ich ja auch in Paris gesehen und letzten Dezember hier gezeigt

    Liken

    • tonari schreibt:

      Liebe Vivi,
      ich hab mir erlaubt, Deinen Beitrag vom Dezember 09 einfach mal an dieser Stelle zu verlinken. Ich hoffe, Du verzeihst diese Korrektur Deines Kommentars 😉

      Liken

      • Vivi schreibt:

        aber gerne, ich bin halt gerade am Fertigmachen und ins Bett gehen, morgen geht es sehr frueh raus, also bin ich dann eben nicht suchen gegangen, danke dass du es fuer mich gemacht hast

        Liken

  7. minibares schreibt:

    Danke, dass wir das auch sehen dürfen, das ist ja eine tolle Idee.
    Das würde ich auch gern life sehen.
    Ein Lob den Studenten!

    Liken

  8. ute42 schreibt:

    Eine schöne Idee. Auf dem Ulmer Weihnachtsmarkt gabs ein Steiff-Figuren-Haus mit Steiff-Tieren, die sich alle bewegten. Für Kinder ein Traum. 🙂

    Liken

  9. kipet schreibt:

    Das sind aber mal interessante Schaufenster – nicht so öde Versionen wie wir sie hier in Wien leider nur allzu oft haben! LG Kipet

    Liken

  10. chinomso schreibt:

    Das ist ja großes Kino. Tolle Sache. Sowas sieht man selten.

    Die von mir neulich gezeigte Krippe ist auch einen wandelbare. Ein Freund hat mich darauf hingewiesen, dass dort derzeit nur die „Verkündigung“ gezeigt wird, der Moment als den Hirten der Engel erschien. Sicher sieht man an Weihnachten dann die Krippe mit dem Kind und danach die Hl. drei Könige.

    Das kommt davon, dass wir nicht so bibelfest sind. Gell??

    Liken

  11. Emily schreibt:

    Die sind aber süüüüß! Ich sehe mich schon an dem Schaufenster kleben… 😉

    Liken

  12. Sigrid schreibt:

    In München ist das jährlich die Attraktion beim Kaufhof am Marienplatz.
    Bilder gibt es auf meinem Blog

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s