So mag ich den Herbst

so mag ich ihn aber deutlich weniger.

Brrr, morgens ist es jetzt schon immer ziemlich frostig. Und als ich heute ziemlich spät aus dem Büro kam, hab ich doch glatt über den Einsatz von Fingerwärmern nachgedacht.

Dieser Beitrag wurde unter heute entdeckt abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

18 Antworten zu So mag ich den Herbst

  1. VEB wortfeile schreibt:

    die eisblumen sehen zwar schön aus, zeigen aber schon mehr als einen hauch von winter *bibber*.

    Liken

  2. fudelchen schreibt:

    Ihhh…ist das bei euch schon so kalt…. ???

    Das Bäumchen sieht fantastisch aus 😉

    Liken

  3. Wunderschöne Eisblumen, danke!

    Eisblumen hab ich noch keine, aber bissi Eis am Autofenster schon.

    Liken

  4. Anette schreibt:

    Was bin ich froh in einer klimatisch bevorzugten Gegend zu wohnen.
    Nein, jetzt noch nicht …
    Ich mag zwar Blumen, aber keine eisigen.
    Aber vielleicht sollte ich doch so langsam mal nachschauen ob alle notwendigen Utensilien im Auto gelagert sind: Decke, Schokolade, eine Flasche Rum etc. Für Notfälle, falls man mal stecken bleibt 😉

    Liken

  5. Ruthie schreibt:

    Meine Blümchen stehen noch draußen, und obwohl es schon kalt war, aber sooo kalt dann doch nicht. Könnte auch noch gut 2 Monate warten!

    Liken

  6. paradalis schreibt:

    Guten Morgen liebe Tonari.

    Heute, also jetzt, sind es genau 7 Grad in Chemnitz. Vielleicht sollte ich dir immer aktuell den Wetterzustand posten.
    Denn genau um diese Zeit überlege ich auch immer, ob ich aktuell Handschuhe anziehe, wenn ich gleich mit dem Hund unterwegs bin, oder es noch nicht nötig ist.
    Da es schon kälter war, verzichte ich heute Morgen darauf.
    🙂

    Ich wünsche dir einen schönen Tag,
    lieben Gruß!
    Heike

    Liken

  7. Sigrid schreibt:

    Guten Morgen!
    Heike hat es schon erwähnt. Hier wird es auch immer kälter. Bin ich froh, dass ich am Wochenende bis auf die Oleander alle meine Pflanzen schon ins Winterquartier verfrachtet habe. Und gekrazt habe ich am Montagmorgen auch schon.

    Liken

  8. Wortman schreibt:

    Kalt war es hier auch schon, aber gefrorene Autoscheiben hatte ich noch nicht.

    Liken

  9. Lucie schreibt:

    Oh je, das wollen wir doch noch nicht haben! *brrr*
    Vor 2 Nächten war es hier auch recht kalt, da durfte am Morgen auch der Eiskratzer seinen Dienst antreten!

    Also eins ist sicher: Schal, Handschuhe, warme Stiefel und dicke Winterjacke werde ich im Koffer haben! 😉

    Liken

  10. ute42 schreibt:

    Genau so sieht es bei uns auch aus. Wunderschöne Herbstfarben und gefrorene Autoscheiben. Also rüsten wir uns für den Winter.
    LG Ute

    Liken

  11. mayarosa schreibt:

    Brrrr… eindeutig ein Grund, der für das Rheinland spricht – hier sieht man zwar morgens auch schon den Atem, aber gefrorene Autoscheiben habe ich – zum Glück – noch keine gesehen. Da friere ich ja schon beim Hinschauen.

    Liken

  12. april schreibt:

    Oh, Donnerwetter, jetzt schon Eisblumen! Aber selbst hier in der Kölner Bucht hat es schon dreimal kalte Nächte mit gefrorenem Reif gegeben. Jetzt ist es wieder milder, aber die Winterjacken sind sehr angenehm 😉

    Liken

  13. Sandy schreibt:

    Huhuu,

    hier ist es schon richtig kalt, aber kratzen mussten wir noch nicht.
    Soll aber wohl dieses Wochenende soweit sein.

    Überhaupt soll das Wetter jetzt feuchter und somit nicht mehr ganz so toll werden.
    Dabei hätte ich gegen den goldenen Herbst so gar nichts einzuwenden ;o).

    Viele liebe Grüße
    Sandy

    Liken

  14. cata schreibt:

    Wir lassen all unsere Beziehungen spielen und arbeiten daran, dass das Wetter bis zum nächsten Wochenende besser wird. Wenn ihr schon alle von so weit her anreist, will man sich ja nicht blamieren, auch nicht mit schlechtem Wetter. Also, wir tun unser Möglichstes. 😉

    Liken

  15. Frau Momo schreibt:

    Na ja, ich hatte heute Lackfarbe auf dem Moped, da wäre mir Eis fast lieber gewesen 😦

    Liken

  16. Pauladieerste schreibt:

    Mir wird gleich kalt, wenn ich mir Dein zweites Bild angucke. *schlotter*

    Liken

  17. chinomso schreibt:

    Ich habe hier schon Mo-Mi gekratzt bzw. ab Dienstag dann wieder meine silberne Matte auf die Windschutzscheibe gelegt. Also hat mich der Frost nicht mehr gekratzt. Sonnige und goldgelbe Tage und eisigkalte Nächte. Das ist, was wir hier momentan haben.

    Liken

  18. freidenkerin schreibt:

    Die Eisblumen sind aber wirklich schön! 😉

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s