Halbfinalmittwoch

Das Bierchen für das Halbfinale gegen Spanien in zwei Stunden wartet in der Kühlelse auf seinen Einsatz.

Und ich will doch nicht hoffen, dass Deutschland einig Fußballland nach dem Spiel Wundheilsalbe benötigt, wie im Schaufenster einer Apotheke prophezeit angedeutet wird.

Dann lieber doch noch bis Sonntag solch lustige Fotomotive auf der Straße 😉

Wobei, eines muss ich ja zugeben: Wenn landauf, landab immer das  Wörtchen „Endspiel“ in den Mund genommen wird, dann hat das für mich einen ziemlich faden Beigeschmack. Finale klingt für deutsche Ohren irgendwie neutraler.

Dieser Beitrag wurde unter heute entdeckt, in der Glotze abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

33 Antworten zu Halbfinalmittwoch

  1. rundumkiel schreibt:

    Ich hab in meinem WM-Spielplaner schon mal Niederlande vs. Deutschland als Finalpaarung eingetragen. Somit sind sozusagen vollendete Tatsachen geschaffen. Die Spanier passen viel besser zu den Urus… die können sich wenigstens problemlos verstehen…

    Gefällt mir

  2. Chrille schreibt:

    Ich bin gespannt – denn Spanien ist ein starker Gegner.
    Klar wäre es klasse mit den Niederlanden ins Finale zu gehen, aber erst einmal abwarten was heute dabei rauskommt.

    LG

    Gefällt mir

  3. chinomso schreibt:

    Kann mal einer dem Günter Netzer mit seiner gelben Knabberleiste den Mund verbieten?? Der labert doch nur in auswendig gelernten Textbausteinen. Ich krieg hier nen Schreikrampf. Und das so kurz vor dem Spiel.
    Es ist kein Zustand.

    Und gezzzz gehts lohoooooooooos.
    Ick freu ma !!!
    Gibts denn heute hier wohl auch Liveblogging?
    Oder ist Frau Tonari noch nicht zu Hause??

    Schon die Getränke kaltgestellt für den Herrn Tonari und sein Jubelfest??
    Schon die Lippen gespitzt für den ultimativen Mitternachtskuss??
    Alles bereit, Frau Tonari??

    Gefällt mir

  4. skriptum schreibt:

    Wundheilsalbe wird anschließend für die Vuvuzela geplagten Lippen (oder dann Lüppen) gebraucht. Und Finale … Nun ja, wenn Paul recht hat, sind unsere Jungs schneller im „Endspiel“ als ihnen lieb ist.

    Und eine ganze Nation trauert.

    Nein, dann lieber Vuvuzela-Lüppen! ;o)

    Gefällt mir

  5. Straycat schreibt:

    @chinomoso

    Ich glaube das Spiel will im Moment gar keiner kommentieren, das bereitet nur Bauchschmerzen :/ Man spürt die Angst und im Moment sieht es eher so aus wie das Spiel gegen Ghana – verkrampft!

    Gefällt mir

  6. Straycat schreibt:

    *mal schnell ein o klau* ups 😀

    Gefällt mir

  7. chinomso schreibt:

    Ich schaue Traumschiff, weil mir das Spiel zu langweilig war. Die Nachbarn werden schon schreien, wenn was passiert. Und dann schalte ich schnell um und schau die Wiederholung.

    Bauchweh? **Renni austeil**man sagt, es soll helfen**ich habe es nie probiert**
    Kann als0 nur besser werden.

    Gefällt mir

  8. tonari schreibt:

    Oh Gott, was für ein Gezittere. Bin ich froh über meine Entscheidung, lieber Daumen zu drücken, statt live zu bloggen. Was hätte ich wohl bisher schreiben sollen? Dass die Fingernägel immer kürzer werden und ich ahne, Paul wird …

    Ach ja, das Bier mit den Fußball drauf ist inzwischen gut gefilterrt in der Kanalisation. Das mit der spanischen Flagge heb ich mir abergläubischerweis noch auf 😉

    Gefällt mir

  9. Miki schreibt:

    Da das Spiel keinen Spass macht, dachte ich, guck ich bei Tonari, is lustiger, aber wo isse denn?

    Gefällt mir

  10. chinomso schreibt:

    Ich trink Rotwein, aber keinen spanischen.
    Aber geradeaus gucken kann ich noch. Doch man sieht ja nüscht.

    Gefällt mir

  11. Miki schreibt:

    unter „mir“ wohnt so’n kleiner, blöder, bescheuerter, dicker Junge, der rennt ständig trötend raus…. könnt den schlachten (da werden ein paar satt, is nur zu fett…is ja auch nicht gesund 😦 )

    Gefällt mir

  12. tonari schreibt:

    72 Minuten vorbei und nix…
    Paule, Paule, Du könntest Recht behalten.
    Mein Fußballpessimismus gewinnt gerade Überhand 😦

    Ha, und während ich das schreibe kommt das 1:0 für die Spanier.
    Mist. Das wars. Spiel um Platz 3 ist angesagt, Jungs.

    Gefällt mir

  13. Chrille schreibt:

    Oje … Paul hatte leider richtig getippt.
    War aber auch ein sehr spannendes Spiel … naja jetzt können wir noch dritter werden … ist doch auch was 😐

    Gefällt mir

  14. Miki schreibt:

    …wenigstens bin ich schadenfroh… kleiner, blöder, fetter Junge darf scheinbar nicht tröten, sonst gibt’s vom doofen dicken Vater was auf’s Fressbrett 😀

    Gefällt mir

  15. chinomso schreibt:

    Und sonst? Trauermarsch blasen, überall in Deutschland.
    Keine Tröten weit und breit hier. Deutschland liegt in der Schockstarre.
    Auf der Straße pöbeln sich paar besoffene Jugendliche an.
    Spanier möcht ich heute hier nicht sein. Das gäb was auf die Omme.

    Schaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaade!! Echt gezz.
    Ich finde es mega schade. Wirklich. Unsere hoffnungsvollenJungelchen tun mir leid.
    Sicher gibts heute bei manch einem Tränen und ein Trost-Bier.

    Gefällt mir

  16. Anna-Lena schreibt:

    Eigentlich mag ich auch nichts mehr sagen. Mitgefiebert, mitgelitten und maßlos enttäuscht. Aber die Spanier waren besser, ohne Frage.

    Trotzdem bleibt meine Fahne bis zum Endspiel am Auto, denn unsere Mannschaft war klasse und hat eine tolle Weltmeisterschaft gespielt. Und wenn ihnen der dritte Platz gelingt, werden wir sie genauso feiern, wie vor vier Jahren.

    Gefällt mir

  17. GZi schreibt:

    Tja, Spanien war zweifellos besser… aber schade ist es trotzdem, sehr schade! Gegönnt hätte ich es der Mannschaft und den Fans, wenn wir bis ins Finale gekommen wären…. Aber nun geht’s um den 3ten Platz und ich hoffe, sie lassen sich noch mal richtig motivieren, damit es noch einmal ein fulminantes Spiel wird!

    Gefällt mir

  18. cata schreibt:

    Und wer ist Schuld am Desaster???
    Die olle Krake mit ihrem Orakel und (sorry) Frau Tonari, die heute nicht Live-Bloggen wollte.
    *heul, schluchz, große Trauer*
    😦

    Gefällt mir

  19. zimtapfel schreibt:

    Genau Tonari, hättste mal livegebloggt! 😉
    (Ich wär ja sowieso nicht da gewesen. Aber vielleicht hätt’s ja geholfen.)

    Gefällt mir

  20. Himmelhoch schreibt:

    NIchts von dem, was hier vor mir geschrieben wurde, möchte ich wiederholen – aber deine 3 Fotos zur Einleitung fand ich klasse, besonders das von der Apotheke *grins*.

    Gefällt mir

  21. B-like-Berlin schreibt:

    Dafür gab es doch ein richtig schönes Trostfeuerwerk.

    Gefällt mir

  22. AndiBerlin schreibt:

    Nun, ich hoffe jetzt normalisiert sich Deutschland wieder. Was hier (also in meiner Gegend, nicht in Deinem Blog) in den letzten Tagen abging, war echt zu viel. Freude ist ok, aber so wie viele bei mir abgingen, das ging auf keine Kuhhaut mehr. Ehrlich!

    Gefällt mir

  23. freidenkerin schreibt:

    Ich geb’s neidlos zu, Krake Paul ist das bessere Orakel gewesen… Schade, schade…

    Gefällt mir

  24. Himmelhoch schreibt:

    Danke für den Link – kann man immer mal gebrauchen, da wäre vielleicht auch ein beweglicher Purzelbaum dring gewesen, da muss ich nicht selbst rollen!

    Gefällt mir

  25. Pingback: Fußball-WM-Foto-Challenge | Janasworld

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s