Tagesarchiv: 30. März 2010

K.

Es kommt nicht sehr häufig vor, dass mich ein Lied motiviert, mir einen bis dahin (Achtung Bildungslücke!) ungelesenen Schriftsteller „erobern“ zu wollen. Heinz Rudolf Kunze hat es geschafft, meine Neugier und Lust auf die Sprachgewalt des Herrn K. zu wecken. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Musik | Verschlagwortet mit , | 6 Kommentare