Gefriergetrocknet?

Für dieses Pflänzchen kommt nun wirklich jede Bewässerungshilfe zu spät. Vermutlich können sich hier die Frühlingstriebe nicht mehr durchsetzen.

gefunden in einer Schmelzwasserpfütze

Dieser Beitrag wurde unter Berlin, heute entdeckt abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Gefriergetrocknet?

  1. freidenkerin schreibt:

    Hm, nein, ich glaube, dieses Gewächs kann auch der eifrigste Frühling nicht mehr zum Leben erwecken. 😉

    Gefällt mir

  2. Tine schreibt:

    Uups, da kommt wohl jede Hilfe tatsächlich zu spät!!

    Gefällt mir

  3. Andrea schreibt:

    sieht ja fast so aus wie bei mir im Garten 🙄 da ist auch einiges kaputt gegangen, was sonst die letzten Jahre überlebt hat …

    Gefällt mir

  4. kalle schreibt:

    Hi Tonari,

    bei mir mussten auch einige Pflanzen aufgrund der Kälte in die ewigen Jagdgründen „eingehen“.

    liebe Grüsse Kalle

    Gefällt mir

  5. skriptum schreibt:

    Oh! Da dürfte wirklich jeder Rettungsversuch fehlschlagen … Armes Ding!

    Gefällt mir

Schreibe eine Antwort zu Andrea Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s