Monatsarchiv: Dezember 2009

kommt gut rein

Ich wünsche Euch eine wunderbare Silvesternacht und einen guten Start ins Jahr 2010! Neujahr ist das Tor, durch das sich Deine Probleme von einem Jahr ins andere schmuggeln. © Willy Meurer, (*1934), deutsch-kanadischer Kaufmann, Aphoristiker und Publizist, Toronto

Veröffentlicht unter Neujahr, Silvester | Verschlagwortet mit | 17 Kommentare

zwischen den Jahren

Zu dieser Zeit im Büro zu sein, hat einen eigenen Charme. Wenig los in den Fluren. Es bleibt Muße für ein paar persönliche Gespräche. Das Telefon schweigt meistens still. Fax und e-Mail arbeiten glücklicherweise auch nur träge. So kann in aller … Weiterlesen

Veröffentlicht unter sonst so | Verschlagwortet mit , , | 11 Kommentare

Schräge Schilder

Gerade erst poste ich einen Teil meiner novemberlicher US-Verkehrsschildausbeute, da finde ich doch heute im einschlägigen Fachgeschäft eine ganze Sammlung von Thomas Hillenbrand zu dem Thema „Schräge Schilder“ 🙂 Es handelt sich dabei um ein sehr kurzweiliges Büchlein, mit dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, gelacht | Verschlagwortet mit | 5 Kommentare

upps

der Schoko-Pudding mit dem Sahnehäubchen direkten Aufdruck des Verfalldatums 😉 Schmeckt wie frisch geschlagen gestempelt 😉

Veröffentlicht unter gelacht | Verschlagwortet mit , , | 19 Kommentare

oh, es riecht gut

Gerücheraten wäre doch ein feines Spielchen in einem Mehrfamilienhaus am ersten und zweiten Feiertag 😉 Als ich eben den Müll wegbrachte durch das Treppenhaus ging und es aus den undichten Türen Wohnungen so unterschiedlich, meist gnadenlos köstlich duftete, befiel mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Weihnachten | Verschlagwortet mit , | 7 Kommentare

Weihnachtstraditionen

Chinomso findet es spannend zu erfahren, wie es bei anderen Bloggern so um die Weihnachtsfeiertage zu geht.  Und so entwarf sie quasi ihr erstes eigenes Stöckchen, nennt es aber nicht so, ist sich aber noch nicht ganz sicher, wie  so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stöckchen, Weihnachten | Verschlagwortet mit , , | 8 Kommentare

eines noch

Ich wünsche allen, die hier still oder kommentierend lesen, einen schönen Weihnachtsabend mit der Familie und/oder Freunden. Habt ein paar fröhliche, harmonische, besinnliche  Stunden miteinander, traditionell oder alternativ. So verbindet man beispielsweise auf japanischen Weihnachtsgrußkarten Tradition und Moderne. Das wollte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Weihnachten | Verschlagwortet mit , | 16 Kommentare

Glühweintest

Am vergangenen Wochenende besuchten wir den Teil unserer Familie, der im hohen Norden lebt. Schon die sonnabendliche Hinfahrt war außerordentlich abenteuerlich, denn außer bei uns war noch bei gefühlten Hundertschaften anderer Autos angesichts der minus 15 Grad die Flüssigkeit in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausflüge, Weihnachten | Verschlagwortet mit , , | 11 Kommentare

Stimmungen

Ich bin den Wortperlen noch einen Beitrag zum Thema „Stimmung“ schuldig und auch der Traumwindblog wartet noch immer ganz geduldig auf eine Antwort. Zur ersten Aufgabe fiel mir ein, dass in Bloghausen Smilies als Stimmungsbarometer unerlässlich sind. In Punkto „langjährigem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stöckchen | Verschlagwortet mit , , , | 14 Kommentare

sorry Sammy

… das hätte Dein pünktlicher Weihnachtsgruß* sein können, (* Familienname wurde von mir im Scan unkenntlich gemacht) wenn, ja wenn ich eine „normale“ Weihnachtskarte im Standardbriefumschlag gekauft und geschrieben hätte, ich den Brief nicht nur gewogen und mit 18 Gramm … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bloghausen | Verschlagwortet mit , , | 11 Kommentare