Monatsarchiv: Oktober 2009

eine Plackerei mit der Packerei

Der Fotorucksack ist fix & foxi fertig. Alle Speicherkarten frei geräumt. Der Akku und sein Reservebruder sind randvoll mit Energie. Die Sonnenblende ist eingepackt und – kürzlichem Geburtstag sei Dank – gibt es nun auch einen UV- und einen Polarisationsfilter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Urlaub | Verschlagwortet mit | 16 Kommentare

Vorbereitet auf Gruselbesuch?

Ich mag Halloween nicht und halte das letzlich aus Amerika herübergeschwappte an den Haaren herbeigezogene Gedöns rund um diesen Tag inclusive der immer mehr um sich greifenden Kommerzialisierung in den Läden für eine Zumutung.  Ich wüsste auch nicht, warum keltsche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter hm | Verschlagwortet mit , , | 22 Kommentare

letzter Arbeitstag

Heute habe ich so ein ganz, ganz breites Grundgrinsen im Gesicht…

Veröffentlicht unter Urlaub | Verschlagwortet mit | 13 Kommentare

s/w

Heute früh auf dem Weg zur Arbeit begegnete ich einer Frau, die ihre beiden Hunde gerade Gassi führte. Soweit,  so alltäglich.  Es waren Westies oder vieleicht auch ein Westiemix.  Auch nicht soooo selten. Einer schlohweiß und einer ganz dunkel, fast … Weiterlesen

Veröffentlicht unter heute entdeckt | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

50.000

Heute liest hier der 50.000ste Besucher der wordpress-Statistik. Zu finden rechts unter hergeklickt. Eigentlich wollten die benachbarte Hochhaushex und ich darauf ein Schlückchen Schampus kippen und uns endlich persönlich kennen lernen, aber aus urlaubstechnischen Gründen wird es erst im Dezember … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bloghausen, heute entdeckt | Verschlagwortet mit | 14 Kommentare

Herbstiges VII

Julias Herbstprojekt bittet um wöchentliche Fotografien eines selbstgewählten Motivs bis Ende Oktober. Jeweils dienstags soll das Objekt der Begierde der eigenen Wahl geknipst und im Blog veröffentlicht werden, um den langsam einziehenden Herbst darzustellen. Ich hatte mich entschieden, die Platane … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stöckchen | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Liest hier der Papst?

Oder einer seiner Brüder? Oder hat gar der Theomix eine solch himmlische Heimat-IP? Seit einiger Zeit habe ich (einen?) Besucher aus Holy See (Vatican City State). Und sonst so? Wer ist hier gelegentlich zu Gast aus: Chicago (USA) Clearwater (USA) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bloghausen | Verschlagwortet mit | 20 Kommentare

X wie XXL und XING

Mein Beitrag zu Kerkis ABC-Projekt. Unsere Aufgabe ist es mindestens ein Foto zu zeigen, das mit dem jeweiligen “Buchstaben der Woche” verknüpft ist. Auf welche Art darf man/frau/blogger dabei selbst bestimmen. In dieser Woche ist es der Buchstabe X, den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stöckchen | Verschlagwortet mit , , , , | 20 Kommentare

weihnachtlicher Konsumterror

Viele Jahre habe ich Weihnachtskram in den Supermärkten tapfer bis zum Beginn der Adventszeit ignoriert.  Ich habe es gehasst, schon im September mit Weihnachtsleckereien gelockt zu werden, die erst die Gänge zwischen den Regalen verstopfen und sich zudem ungehindert auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Advent, Weihnachten | Verschlagwortet mit , , | 27 Kommentare

aus dem Fenster geblickt

Beim Ruediger lag ein Stöckchen herum und ich habe den Eindruck, er ist ein wenig traurig, weil es bisher keiner bei ihm aufgenommen hat.  Und wer kann ihn schon soooo leiden seh´n 😉 Okay, eigentlich zu spät. Draußen ist es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stöckchen | Verschlagwortet mit , | 17 Kommentare