bis neulich…

Er kommt am 15. Oktober 2010 nach Berlin. Ich geh jetzt schon mal Karten kaufen 🙂

Dieser Beitrag wurde unter gelacht, Kultur abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu bis neulich…

  1. ruediger schreibt:

    verständlich. Nie kommen die guten Leute hier nach Wiesbaden, es ist eine Schande. Mainz im Februar 2010. Nach danke. Ja, ich bin neidisch wünsche Euch aber dennoch eine schöne Zeit, er ist klasse. 🙂

    Gefällt mir

  2. Dana schreibt:

    Den mag ich auch. Ich habe nachts mal vorm Fernsehen gesessen und gedacht, ich hör nicht richtig – der ist so schonungslos! Da wünsch ich euch viel Spaß 🙂

    Gefällt mir

  3. AndiBerlin schreibt:

    Ja alle finden den gut (ich ja auch), aber scheinbar hört kaum einer so richtig hin, oder erinnert sich an das gesagte. Denn am Ende wird zur nächsten Wahl wieder die gleiche Grütze gewählt, die Herr Pispers immer anprangert. Für eine richtige Denkzettel- Wahl ist Deutschland wohl nicht geschaffen… mich würde das mal sehr freuen.
    Wäre schön wenn auch Politiker sich die Worte Herrn Pipspers mal zu Herzen nehmen, anstatt nur verstohlen darüber zu schmunzeln.

    Gefällt mir

  4. tonari schreibt:

    @ Ruediger
    Hm. Auch nicht nach Frankfurt. Habt ihr bei Euch keinen ordentlichen Veranstaltungsort?

    @ Dana
    Du bist dabei 😉 Die gute Mama hat 4 Karten gekauft.

    @ Andi
    Mit Denkzettelwahlen habe ich so mein Problem. Die schlagen in Deutschland vermutlich so weit nach rechts oder links aus, dass es uns allen nicht gut bekommt.

    Gefällt mir

  5. ruediger schreibt:

    @tonari
    Nope, in Wiesbaden gibt es keine vernünftige Lokalität wie in Mainz die Zitadelle, Unterhaus, Phönix-Halle, usw. Nur das Bowling Green, auf dem einmal im Jahr ein Auftritt stattfindet. Dieses Jahr war es Rod Steward. #ächz . Frankfurt ist groß und hat etliches anzubieten, doch diese Fahrerei und nervige Parkplatzsuche in einer fremden Stadt stressen halt. Ein bisschen Bequemlichkeit sollte halt schon sein. 😳

    Gefällt mir

  6. Kauf die Karten, Du machst sicherlich keinen Fehler! Wir haben das Programm schon 2 x gesehen und sind jedes Mal begeistert gewesen. Oktober 2010 sagst Du? Bis dahin hat sich bestimmt ne Menge getan und da das Programm ja immer wieder aktualisiert wird… nunja, vielleicht sehen wir uns ja…

    Pispers ist einer der wenigen Künstler, die man in der Pause und nach der Vorstellung auch anfaasen darf 😳

    Gefällt mir

  7. freidenkerin schreibt:

    Ich bin Andi’s Meinung. Unseren Herr- und Damenschaften auf den Regierungsbänken täte eine Denkzettelwahl schon mal ganz gut. Wobei ich gegen einen Ruck nach links bzw. grün nix einzuwenden hätte. Nach meinen jüngsten Erfahrungen würde ich es sehr begrüßen, wenn man die Rechte gewisser Leutchen, die der Meinung sind, sich alles erlauben zu dürfen, nur weil sie ein Anwesen ihr eigen nennen und einen Betrieb führen, ein wenig zurecht stutzen würde.
    Den Herrn Pispers schätze ich sehr, genauso den Herrn Priol, der so aussieht, als hätte er anstatt seine Haare zu bürsten in eine Steckdose gefasst. 😉
    Liebe Grüße!

    Gefällt mir

  8. tonari schreibt:

    @ Ruediger
    Bequem ist DVD 😉

    @ Flocke
    Oh, dann werde ich mich nach einem grünen Frosch umsehen 😆

    @ Freidenkerin
    Glaub mir und da sprech ich aus historischer Erfahrung 😉 , die Linken willst Du auch nicht, jedenfalls nicht als „Alleinherrscher“.
    Und wer viele Jahre Behördenkämpfe mit „Grünen“ ausfechten bzw. erleiden musste…

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s