Tagesarchiv: 20. April 2009

schwarze Droge

„Kaffee verursacht eine übermässige Erregung des Gehirns, die sich durch eine bemerkenswerte Redseligkeit offenbart, zuweilen begleitet von einer beschleunigten Gedankenfolge. Dies kann man auch bei Kaffeehauspolitikern beobachten, die eine Tasse nach der anderen trinken und durch diesen Missbrauch zu tiefsinnigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter allerlei Tassen, Stöckchen | Verschlagwortet mit , , | 10 Kommentare